Obauer

5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer der besten Küchen

Markt 46
5450 Werfen
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

österreichische, moderne Küche

Hauptgerichte

12 Hauptgerichte von 16 € bis 58 €

Menüs

3 Menüs von 38 € bis 135 €

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Gedämpfte Seezunge, Schwarzwurzeln, Krautpaste, Blaukrautsauce
  • Chiemsee Reinanke, Hummer, gegrillter Stör, weißer Spargel, Grapefruitgelee
  • Tauern Rehrücken, Selleriezwiebel, Gebirgswermutsauce, Chinakohl-Walnuss-Salat
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
65

Öffnungszeiten

Montags

08:00 – 23:00

Dienstags

08:00 – 23:00

Mittwochs

08:00 – 23:00

Donnerstags

08:00 – 23:00

Freitags

08:00 – 02:00

Samstags

08:00 – 23:00

Sonntags

08:00 – 23:00

Feiertags

08:00 – 23:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Träume aus 1000 Ideen und Zutaten

Mit Blick auf die eisbedeckten Gipfel des Tennengebirges, und in zentraler Nachbarschaft zu Seen und Wäldern, ist das Genussimperium der Familie Obauer eine der schönsten Genießeradressen in der Wunderwelt Salzburger Land. Nur eine gute halbe Autostunde von Salzburg entfernt, nehmen die Gebrüder Karl und Rudolf Obauer, inspiriert von der Natur, Gourmets aus aller Welt mit ihrer alpin-mediterranen Küche für sich gefangen – und das bereits seit 1979! Ihr unverwechselbarer Stil lebt von den tau-frischen Zutaten aus der Heimat, den Gewächsen aus dem eigenen Garten und den Spitzenprodukten der klassischen Hochküche – das Fleisch stammt aus biologischem Anbau und das Gemüse in der Regel von regionalen Lieferanten. Die DNA der Obauers steckt in hunderten Einmachgläsern und Schubladen voll mit den besten, oftmals selbst hergestellten, Zutaten. Nach dem Motto „oft sind es die einfachen Dinge des Lebens, die zufrieden machen“ schaffen es die Ausnahmeköche mit handwerklichem Können und immer neuen Ideen so manch gutbürgerliches Schmankerl als wahren Gourmethappen zu zelebrieren. Das Genusserlebnis erfährt seine Vollendung durch eine exzellente Weinberatung und durch das kleine, von Karl Obauer sehr kunstvoll eingerichtete, Genießerhotel. Wer dort nächtigt, kommt in den Genuss des legendären Obauer-Genießerfrühstücks.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten
 

Jobs

ab sofort

Commis de Rang (w/m/d)

ab sofort

Chef de Rang (w/m/d)

ab sofort

Commis Sommelier/Sommilière (w/m/d) - Sommelier/Sommelière (w/m/d)

Alle 3 offenen Jobs ansehen