Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Fortino

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Europastr. 45
4600 Wels
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Österreichische und weltoffene Küche
Hauptgerichte

Hauptgerichte von 17 € bis 34 €

Menüs

Menüs von 65 € bis 120 €

Anzahl Weinpositionen

300

Schwerpunkt Weinkarte

Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Wildfang-Zander, Spitzkraut, Kräuterseitlinge, Sellerie, Grießknödel
  • Bio-Lammrücken, Topinambur, Schwarzkohl, Perlzwiebel, Asche
  • Lachsforellentatar, Zitronen-Erdäpfel-Mousseline, Marinierter Spargel, Kräutersalat
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
60

Öffnungszeiten

Dienstags

11:30 – 14:00, 18:00 – 21:00

Mittwochs

11:30 – 14:00, 18:00 – 21:00

Donnerstags

11:30 – 14:00, 18:00 – 21:00

Freitags

11:30 – 14:00, 18:00 – 21:00

Samstags

11:30 – 14:00, 18:00 – 21:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Steaks, Gin und Wein

In einem Gewerbegebiet im Westen von Wels unweit der Autobahn verschaffen Christoph Parzer und sein Team ihren Gästen erlebenswerte Momente. Das kann ein gesundes und günstiges Mittagsmenü in drei Gängen sein (25 Euro), ein Gourmetmenü mit fünf Stationen zum Kennenlernpreis oder ein hervorragendes Stück von der Steakkarte. Neben Zander, Kalb und Wolfsbarsch sind Entrecôte und Rib Eye immer eine gute Wahl. Im hauseigenen Dry Ager gereift und mit Know-how zubereitet, sind sie der Lockstoff für genusssüchtige Fleischfans. Modern und gradlinig präsentiert sich das Restaurant mit seinen Reifeschränken, Weinkühlern und Designerlampen. Dasselbe gilt für die angeschlossene Bar, in der man sich an einer großen, vor allem österreichischen, Weinauswahl gütlich tun kann. Natürlich darf es auch ein Gin Tonic sein, über 30 Sorten stehen zur Verkostung bereit.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten