Fuchsbau

Österreichisch · Italienisch
2.5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Käferheimerstr. 152, 5071 Wals-Siezenheim (Ortsteil Käferheim)
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 664 1779177 info@fuchsbau-wals.at https://www.fuchsbau-wals.at
Öffnet um 17:00
Mittwoch17:00 - 00:00
Donnerstag17:00 - 00:00
Freitag17:00 - 00:00
Samstag17:00 - 00:00
Sonntag10:00 - 00:00
Feiertag10:00 - 00:00
Geschlossen15.08.2022 - 30.08.2022, 19.12.2022 - 03.01.2023

Speiseangebot

Hauptgerichte von 10 € bis 40 €
Menüs von 40 € bis 80 €
70 Plätze im Innenbereich
70 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Duett vom Schwein
  • Gratiniertes Filet vom Waller
  • Geschmortes Rinderherz

Ausstattung / Angebote

Wo Österreich nochmal Höchstform erreicht

Das Flüsschen Saalach bildet die natürliche Grenze zwischen Österreich und Deutschland. Die Ortschaft Käfernheim liegt in einem idyllischen Umfeld aus Flussschleifen, Baggerseen, Wäldern und Wiesen, nur rund zehn Autominuten von Salzburg entfernt. Wer durchfährt, kommt zwangsläufig am „Fuchsbau“ vorbei. Ein in der dritten Generation familiengeführtes Gasthaus, dessen sympathische Gastgeber Reisenden gepflegte Einkehr in Gaststube, Wintergarten oder auf der Terrasse bieten. Hungrige dürfen sich über eine gute deftige bis bodenständig-feine Küche freuen, die vom Bratwurstgröstl über Tafelspitz und Rindsgulasch, bis zu Zweierlei vom Bio-Huhn auf Schwammerl-Risotto reicht. Die alpine Gourmetküche des Hauses offeriert zum Beispiel ein Sashimi vom Saibling oder Geschmortes vom Reh, während die "Jausenkarte" mit Essigwurst, saurem Rindfleisch oder Schweinsbratenbrot aufwartet. Natürlich wird dazu gern ein frisch Gezapftes oder ein Glaserl Rotwein serviert. Themenwochen (Wildwochen) und saisonale Speisen ergänzen das Angebot.