Das Lilienberg

Bio · Fine-Dining-Restaurant · Französisch · Weltoffen
4 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Polzerweg 1, 9121 Völkermarkt
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 4239 20276 restaurant@lilienberg.at https://www.daslilienberg.at
Öffnet um 12:00
Donnerstag18:00 - 00:00
Freitag12:00 - 16:00, 18:00 - 00:00
Samstag12:00 - 16:00, 18:00 - 00:00
Sonntag12:00 - 20:00

Speiseangebot

40 Plätze im Innenbereich
20 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Gelbflossenmakrele, Buttermilch, Sanddorn, Avocado
  • Lachsforelle, Zuckerschote, Baby Spinat, Miso
  • Spare Rib, Kalb, Tomate

Nachhaltigkeit

15/15
Das Restaurant berücksichtigt Aspekte der Nachhaltigkeit. Dieser anhand von 15 Kriterien erfasste Ansatz betrifft Bereiche wie das ökologische Betriebsmanagement, die Beschaffung oder das gesellschaftliche Engagement.
Details zur Nachhaltigkeit

Ausstattung / Angebote

Genuss im südkärntner Weinland

Wir sind in Tainach (Gemeinde Völkermarkt), rund 20 Autominuten von Klagenfurt entfernt. Bei der Domäne Lilienberg handelt es sich um ein junges Bio-Weingut mit drei Reblagen. Jüngst ist ein Gourmetlokal hinzugekommen, das den Gast ins Staunen versetzt. Eine moderne, flache Bauweise mit Naturstein und Glas zeigt sich dem Besucher, dem ein leises „Wow“ entfährt, wenn er den Gastraum der neuen Kärntner Top-Adresse betritt: Blaue Sessel, hohe Vorhänge, moderne Lampen und ein schönes Licht sorgen für Atmosphäre. Schick aber nicht steif, ansprechend und zeitgemäß, durch und durch professionell und persönlich. Für allerfeinste Darbietungen sorgt Küchenchef Angelo Rindler, der sein Handwerk während seiner acht Jahre als Souschef bei Christian Jürgens „tunen“ durfte und nun in Südkärnten seine eigene Geschichte schreibt: Gänseleber mit roter Rübe und grünem Apfel, Parmesan-Ravioli mit Trüffel und Nussbutter, Crème de Cassis mit Sauerrahm und Heidelbeere ...