La TerrasseHotel Schloss Seefels

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche
1   
0   
-

Töschling 1
9212 Pörtschach am Wörther See, Ortsteil Techelsberg
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Mediterrane, österreichische, moderne Küche

Hauptgerichte

5 Hauptgerichte von 29 € bis 37 €

Menüs

1 Menü von 53 € bis 110 €

Apropos vegetarisch

Auf Wunsch der Gäste immer und jederzeit

Anzahl Weinpositionen

330

Schwerpunkt Weinkarte

Österreich und Frankreich

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Tatar vom Lavanttal Wagyu Rind mit Mairüben, gebackenem Wachtelei und Alpenkaviar
  • Fisch im Ganzen aus der Pörtschacher Zucht von Markus Brencic
  • Weiße Schokolade - Erdbeeren & Rose
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, Raucherbereich im Haus, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule, Private Dining

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40
Plätze Außenbereich
55

Öffnungszeiten

Montags

19:00 – 23:00

Dienstags

19:00 – 23:00

Mittwochs

19:00 – 23:00

Donnerstags

19:00 – 23:00

Freitags

19:00 – 23:00

Samstags

19:00 – 23:00

Sonntags

19:00 – 23:00

Feiertags

19:00 – 23:00

Betriebsferien
27.10.2019 - 05.12.2019
Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Betriebsgesellschaft

Hotel Schloss Seefels Besitz und Management GmbH

Mediterranes Feeling, Charme und Stil

Ein kleines und überaus luxuriöses Hotel mit Schlosscharakter, gelegen direkt am Nordufer des Wörthersees. Die Tische strahlen in Weiß und der Blick von der Terrasse über das tiefgrüne Wasser hin zu den Karawanken ist einfach fantastisch – hier möchte man verweilen und genießen. Am liebsten stundenlang. Doch auch das Interieur des Gourmet-Restaurants „La Terrasse“ macht seiner herrschaftlichen Location alle Ehre. Kronleuchter, Sofaecken und edles Gestühl geben Kunde über den hohen Anspruch des Hauses. Im Schloss Seefels, das der Relais & Châteaux Vereinigung angehört, lenkt Richard Hessl die Geschicke der Küche. Der Gast hat die Wahl zwischen einer vier bis acht Gänge langen Reise durch die österreichische Gourmetwelt oder er bestellt à la carte. Fleisch- und Fischgerichte oder Krustentierzubereitungen und Desserts werden dem Wechsel der Jahreszeiten angepasst. Beispiele gefällig? Lachsforelle mit Lardo, Spinat-Dumpling und Tomatenbutter, Wolfsbarsch in Salzkruste mit Safranrisotto, hausgemachtes Sorbet – exzellent!

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Direkt am Wörthersee gelegen und auf Fels gebaut – diese einzigartige Kombination gibt dem 5-Sterne-Hotel Schloss Seefels in Techelsberg am Wörthersee seinen Namen. Das zur international renommierten Relais & Châteaux-Hotelgruppe zählende Hotel liegt an der wohl stimmungsvollsten Adresse des türkisgrünen Wörthersees mit seinen faszinierenden Schattierungen und Stimmungen.

Anreiseinformationen:

Mit dem Auto:
GPS Koordinaten N46.6341444272594° • E14.120671749115°
Aus Richtung Salzburg (A10) oder aus Richtung Wien kommend über die Südautobahn A2 nehmen Sie die Abfahrt Pörtschach West. Nach der Autobahnabfahrt biegen Sie links ab, Richtung Pörtschach, und fahren die Hauptstraße entlang. Nach ca. 500 m biegen Sie rechts in die Einfahrt zum Hotel Schloss Seefels ein.

Sie sind bei uns angekommen - herzlich willkommen!

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    5 Punkte von einem Benutzer nach einem Besuch am 5. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet am 06.12.2018Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Schon beim überaus freundlichen Empfang und Begleitung ins Restaurant fühlten wir uns sehr wohl. Nach dem erfrischenden Aperitif , genossen wir das wunderbare Dinner mit hervorragender Weinbegleitung und das stets aufmerksame, kompetenteService. Von der ausgezeichneten Qualität aller Vorspeisen und Zwischengerichte ist noch das Wagyu Beef aus der näheren Umgebung ( ! ) und die frisch gefangten Reinanken vom Wörthersee hervorzuheben.
    Ein kulinarischer Hochgenuss vom " Gruss aus der Küche" bis zum Dessert. Wir kommen gerne wieder.
    Leopold und Christine Idl

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten
 

Jobs

ab sofort

Chef de Rang (w/m/d)

ab sofort

Commis de Rang (w/m/d)

ab sofort

Demi Chef de Rang (w/m/d)

Alle 3 offenen Jobs ansehen