Landhaus Bacher

5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer der besten Küchen

Südtiroler Platz 2
3512 Mautern an der Donau
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

österreichische, internationale Küche

Hauptgerichte

10 Hauptgerichte von 32 € bis 48 €

Menüs

4 Menüs von 99 € bis 161 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

Die Vegetarische Küche hat bei uns einen Anteil von ca 1/3 auf der Speisenkarte, d.h. wir haben ein spezielles vegetarisches Menü und bieten natürlich auf Vorbestellung auch ein Veganes Menü an

Anzahl Weinpositionen

1000

Schwerpunkt Weinkarte

Wachau, Bordeaux & Italien

Sonstiges

Mittagskarte

Auszug aus der Speisekarte

36,00 €

Raviolo vom OX-Tafelspitz

passierter Spinat I Semmelkrenschaum I Daikonkresse I warmes Cidregelèe
kleine Portion: 26,00 €

28,00 €

Beef Tartar vom Ox-Filet

Kräutercreme I Radieschen I Eierschwammerl

24,00 €

Risotto-Schaumsuppe

Weißer Trüffel aus Alba (7,90 € pro Gramm)

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Alpsaibling in Spargelessig gebeizt, Rapsöl-Nußbuttercrème, Spargel "a la Vinaigrette" & Wildkerbel-Verbenemarinade
  • glasierter Rehbockrücken, Sellerie-Haselnussnougatine, Mirabellen & Wildschmorsaft mit Johannisbeeressig
  • Bienenwachseis, Heumilch, Propolis, Germzopf und Florentiner
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

Diners Club, Mastercard, Visa

Plätze Innenbereich
60
Plätze Außenbereich
60

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Thomas Dorfer

Serviceleiter

Frau Johanna Stiefelbauer
info@landhaus-bacher.at

Sommelier

Herr Andreas Rottensteiner
info@landhaus-bacher.at

Inhaber

Frau Lisl Wagner-Bacher
info@landhaus-bacher.at

Geschäftsführer

Frau Susanne Dorfer-Bacher
info@landhaus-bacher.at
Tel.: +43 2732 82937

2. Küchenchef

Herr Simon Wagner

Pâtissier

Herr Gerald Baltram

Öffnungszeiten

Mittwochs

12:00 – 13:30, 18:30 – 21:00

Donnerstags

12:00 – 13:30, 18:30 – 21:00

Freitags

12:00 – 13:30, 18:30 – 21:00

Samstags

12:00 – 13:30, 18:30 – 21:00

Sonntags

11:30 – 20:00

Feiertags

12:00 – 13:30, 18:30 – 21:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Betriebsgesellschaft

GmbH

Einzigartige Weltküche und großartige Gastgeber

Das Landhaus Bacher liegt im kleinen Ort Murnau am südlichen Donauufer. Die Restauration, deren Geschichte bis in die Fünfziger Jahre zurückreicht, ist seit Jahren eine der besten im ganzen Land. Das Landhaus Bacher besteht heute aus einem Restaurant mit Salon, Kaminstube und baumbestandenem Gastgarten sowie einem kleinen Hotel mit zehn Zimmern – selbstverständlich alles im schmucken Landhausstil. Namensgeberin ist Lisl Wagner-Bacher, vormals hier auf höchstem Weltniveau kochend.

Das Talent steckt in der Blutbahn

Seit 17 Jahren lenkt ihr Schwiegersohn Thomas Dorfer die Küche des Hauses. Der Vater Konditor, die Mutter Köchin, der Bruder Koch – man könnte sagen, die Gene des Mittvierzigers sind „gastronomiegetränkt“. Das Landhaus Bacher ist ohnehin ein echter Familienbetrieb: Frau Susanne Dorfer verantwortet, wie es auf der Karte zu lesen ist „Meine Weine“ und Schwester Christina ist eine Größe im Service und darüber hinaus die Chefin über das kleine eigene Hotel und die tollen Dekorationen.

Überraschungen sind garantiert

Dorfers Handschrift klar, präzise und steht dar wie ein Fels in der Brandung. Sein Kochstil folgt keinen aktuellen Trends, sondern er versteht es, in absoluter Perfektion, mit einer Mischung aus Neugier und Tradition, Gerichte zu erschaffen, die selbst dem polyglotten Gourmet ganz neue Eindrücke vermitteln können. Dabei werden nicht nur je nach Saison Produkte benachbarter Erzeuger genutzt, sondern alte Gemüsesorten oder Kräuter neu entdeckt und mit den Aromen aus fernen Ländern kombiniert.

Kochkurse und Feinkost-Shop

Um eine kleine Spirituosenbar in der Restaurantmitte arrangieren sich gemütliche Sitzbänke und kleine offenen Nischen, die dem Feinschmecker Rückzugsorte schaffen in denen er sich voll und ganz auf die Küche von Thomas Dorfer einlassen kann. Und wer mag, der kann auch noch in der Stube, einem gemütlichen Raum neben dem eigentlichen Ort der Hochgenüsse, seine Speisen einnehmen. Und noch eine gute Nachricht: Aus der Bacherschen Feinkostwelt gibt’s Saucen, Schnäpse und Marmeladen auch zum Mitnehmen oder per Online-Bestellung.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten
 

Jobs

ab sofort

Chef de Rang (w/m/d)

ab sofort

Demi Chef de Rang (w/m/d)

Alle 2 offenen Jobs ansehen