Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Schlosskeller Südsteiermark

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Seggaubergstr. 5
8430 Leibnitz, Ortsteil Seggauberg
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Steirische und österreichische Küche
Hauptgerichte

8 Hauptgerichte von 13 € bis 35 €

Menüs

1 Menü von 65 € bis 95 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

600

Schwerpunkt Weinkarte

Alles was unser Weinkeller hergibt, samt Raritäten, ausgefallenen Entdeckungen für Kenner, Bio-Weinen & gereiften Jahrgängen. Unsere Leidenschaft gilt der Südsteiermark, ergänzt durch ausgewählte Spezialitäten aus dem Alpe-Adria-Raum unseren Lieblingsweinen aus der ganzen Weinwelt.

Empfehlung des Restaurants

  • Schlosskeller Schweinerei mit verschiedenen Stücken vom Schwein, Würstel, Grammelknödel, Kraut
  • Schlosskeller-Überraschungsmenü in vier bis sechs Gängen
  • Jeder erste Sonntag im Monat steht unter dem Motto „Brunch im Schlosskeller Südsteiermark“
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Brunch

Kreditkarten

Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
60
Plätze Außenbereich
60

Öffnungszeiten

Donnerstags

11:30 – 14:00, 18:00 – 23:00

Freitags

11:30 – 23:00

Samstags

11:30 – 23:00

Sonntags

11:30 – 20:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Gady Family Veranstaltungs GmbH

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb bietet ein vegetarisches Menü.

Heimatliche Klänge von bodenständig bis fein

Die Zutaten der Heimat spielen in der Küche von Markus Rath eine große Rolle. Aufgetragen wird sie in einem liebevoll renovierten Traditionswirtshaus – das passt doch wie die Faust auf‘s Auge. Mittags gibt es Backhenderl, Beuscherl, Knödel und Saibling, die Leib und Seele erfreuen. Man bekommt schon eine Ahnung von dem, was da Feines am Abend auf den Tisch kommen könnte. Ein Überraschungsmenü zum Beispiel, das durch seine zeitgemäße Bodenständigkeit und das Know-how eines exzellent ausgebildeten Kochs punktet. Zu den Räumlichkeiten des Gasthauses mit seiner 350-jährigen Geschichte zählen drei Stuben, ein Gewölbe-Weinkeller und eine große Sonnenterrasse, die zwischen den Küchenzeiten zu schönen Aussichten sowie zu Kaffee und Kuchen einlädt.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten