Stüva

Fine-Dining-Restaurant · Französisch · Weltoffen
5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Im elterlichen Hotel YSCLA bietet Benjamin Parth ein hochklassiges Degustationsmenü mit vier oder sieben Gängen – im modern-alpinen Ambiente. Dazu findet sich im Weinkeller ein exzellentes Tröpfchen
Dorfstr. 73, 6561 Ischgl, Österreich
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 5444 5275 info@yscla.at https://www.yscla.at/restaurant-ischgl
Heute geschlossen
Dienstag18:30 - 19:45
Mittwoch18:30 - 19:45
Donnerstag18:30 - 19:45
Freitag18:30 - 19:45
Samstag18:30 - 19:45
Sonntag13:00 - 15:00
Geschlossen02.05.2024 - 30.06.2024

Speiseangebot

Hauptgerichte von 34 € bis 56 €
Menüs von 128 € bis 224 €
25 Plätze im Innenbereich
18 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Gänseleber, Apfel, Birne
  • Langostino, Curry, Chutney
  • Hummer, Kaviar, Limone

Ausstattung / Angebote

Ein Restaurant geht seinen Weg

Das Stüva im Hotel YSCLA in Ischgl hat sich längst vom Geheimtipp zum High-End-Gourmet-Restaurant gewandelt. Benjamin Parth heißt der sympathische Küchenchef, der diesen großartigen Erfolg zu verantworten hat. Der Sohn des Hauses hat eine ausgezeichnete Ausbildung genossen. Schüler von Heinz Winkler, bei Marc Häberlin und Sven Elverfeld über die Schulter geschaut, hat er nun seit über zehn Jahren das Küchenzepter in der Hand. Er weiß mit den besten Produkten umzugehen und diese in Szene zu setzen. Mit alpinem Charme lockt das Interieur des Restaurants. Auch hier lässt sich ein gewisser Purismus erkennen. Die Wände mit heimelig wirkendem Holz getäfelt, kein einziger Farbtupfer unterbricht die schlichte Eleganz der Brauntöne. Die Tische blank, die Dekoration zurückgenommen. Umso mehr leuchten die Kreationen, die Parth auf den Tellern arrangiert. Zu seinen Menüs findet sich im Weinkeller mit 400 Positionen ein exzellentes Tröpfchen.