Fuxbau

Fine-Dining-Restaurant · Österreichisch · Französisch
4 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Vor der Kulisse der Salzburger Berge, den Fuschlsee zu Füßen, erwartet die Gäste ein eindrucksvolles Erlebnis in Form eines vier- bis sechsgängigen Überraschungs­menüs
Schlossstr. 1, 5322 Hof bei Salzburg, Österreich
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 6229 23720 fuxbau.gourmet@arabella.com https://www.arabella-jagdhof.com/fuschlsee-restaurant/#fuxbau
Geöffnet
Freitag18:00 - 00:00
Samstag18:00 - 00:00

Speiseangebot

Hauptgerichte ab 30 €
Menüs von 120 € bis 170 €
14 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Poelierte, bretonische Jakobsmuschel, Olivenölemulsion, Passe Pierre, Zucchini, Frühlingskräuter
  • Bretonischer Steinbutt in Nussbutter gebraten, Zuckererbse, Buchweizen, Hummerschaum
  • Crepinette vom heimischen Kalb, Petersilienwurzel, Sauce Riche

Nachhaltigkeit

9/15
Das Restaurant berücksichtigt Aspekte der Nachhaltigkeit. Dieser anhand von 15 Kriterien erfasste Ansatz betrifft Bereiche wie das ökologische Betriebsmanagement, die Beschaffung oder das gesellschaftliche Engagement.
Details zur Nachhaltigkeit

Ausstattung / Angebote

Sich im Fuxbau exklusiv verwöhnen lassen

Der „Fuxbau“ öffnet jeden Freitag- und Samstagabend und bietet ein besonderes Genuss­erlebnis: Ausnahmekoch Johannes Fuchs kreiert erstklassige Gerichte in einer raffinierten Kombination aus österreichischer und französischer Küche – im kleinen aber außergewöhnlich feinen Restaurant am Fuschlsee. Die Platzierung der Gäste erfolgt von 18 bis 19 Uhr. Zu dem vier- bis sechsgängigen Überraschungs­menü gehört ein Meet & Greet mit dem Küchenchef.