Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Restaurant ARTIS

3,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Schmiedgasse 18-20
8020 Graz, Ortsteil Innere Stadt
Österreich

 

Corona Hinweise

Angaben zu Maßnahmen beruhen auf Angaben der Betriebe
  • Lüftungsanlage führt Gastraum nur Außenluft zu
 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Fine-Dining-Restaurant mit französischer und japanischer Küche
Besonderes
rein vegetarisches Restaurant, zertifiziertes Bio-Restaurant
Menüs

Menüs von 60 € bis 120 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

3 Tage vorreservierung für vegan oder vegetarisch

Anzahl Weinpositionen

180

Schwerpunkt Weinkarte

Ganze Welt

Empfehlung des Restaurants

  • Carte Blanche - Überraschungsmenüs in vier bis acht Gängen
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Biergarten, Innenhof, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule, Brauerei

Angebote

Take-Away, Catering, Brunch, Brennerei

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa

Plätze Innenbereich
30
Plätze Außenbereich
25

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Philipp Dyczek

Serviceleiter

Herr Sebastian Scharschmidt

Pâtissier

Frau Jaimy Reisinger

Öffnungszeiten

Dienstags

16:30 – 00:00

Mittwochs

16:30 – 00:00

Donnerstags

16:30 – 00:00

Freitags

16:30 – 00:00

Samstags

16:30 – 00:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Betriebsgesellschaft

Einzelunternehmer

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb bietet ein vegetarisches Menü.
    • Dieser Betrieb unterstützt die nachhaltige Entwicklung der E-Mobilität durch eine eigene E-Tankstelle.

Weitgereist und die Aromen mitgebracht

Mit der historischen Zunft der Hufschmiede hat die Schmiedgasse in der Grazer Innenstadt heute nicht mehr viel zu tun – mit gutem Handwerk aber schon. Im Restaurant ARTIS ist der Name Programm. Küchencheff Philipp Dyczek macht seinen Gästen hochwertige Offerten in vier, sechs oder acht Gängen, gerne auch vegetarisch und sogar vegan. In dem kleinen Lokal mit seinen beigefarbenen Lederfauteuils werden auch Bouillabaisse und Ente französischer Gangart serviert. Aber im Grunde ist alles sehr weltoffen und Dyczek den Aromen aller Herren Länder gegenüber aufgeschlossen. Auf kreative Art versteht er es, die vielen Geschmacksnuancen erlebnisreich in Szene zu setzen (sprich auch schön und mitunter avangardistisch anzurichten). Genau das richtige für Neugierige, die nicht nur Mainstream wollen. Da passt eine monatlich wechselnde Carte Blanche doch wunderbar ins Bild.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten