Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Sonnenhof's GourmetstubeHotel Sonnenhof

3,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Füssner-Jöchle-Str. 5
6673 Grän
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Moderne, regionale, internationale Küche

Menüs

1 Menü von 139 € bis 228 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

1150

Schwerpunkt Weinkarte

Europa (davon Österreich, Italien, Frankreich)
außerdem gibt es eine große Auswahl an Vigneron Champagner (ca. 70-80)

Empfehlung des Restaurants

  • Karottentatar mit Wachtelei und Apfelmustard
  • Sashimi von Gelbflossenmakrele mit Miso, Radieschen und Buchweizenpilzen
  • Confierter Steinbutt mit Petersilienfond, karamellisierten Haselnüssen und Pastinake
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
20
Plätze Außenbereich
20

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Patrick Müller

Serviceleiter

Herr Jaromir Chadzielefteriadis

Sommelier

Herr Rainer Müller

Inhaber

Herr Rainer Müller

2. Küchenchef

Herr Daniel Walch

Pâtissier

Herr Rene Schmid

Öffnungszeiten

Donnerstags

18:30 – 21:30

Freitags

18:30 – 21:30

Samstags

18:30 – 21:30

Sonntags

18:30 – 21:30

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Betriebsgesellschaft

Hotel Restaurant Familie Müller Gmbh & CoKG

50 Jahre, drei Generationen, ein Ziel

Der Kachelofen ist da, Holzwände, und Sitzbänke – und doch steht das Restaurant nicht für Rustikalität. Es ist vielleicht das moderne Verständnis von gemütlicher Stubenatmosphäre, schließlich ist es auch die Gourmetstube des Hotels. Die Gläser funkeln, das Silberbesteck glänzt und die Gäste sitzen mit einem zufriedenem Lächeln am Tisch. Acht wundervolle Gänge lang. Den Hotelgästen wird eine Dreiviertel-Verwöhnpension angeboten, bei der das Abendmenü fünf Gänge beinhaltet. Küchenchef und Sohn des Hauses Patrick Müller kauft konsequent Produkte der Region. Denn die Stärkung seiner Heimat ist ihm wichtig. Ob für die Gourmetstube oder für das Wirtshaus mit Tiroler Spezialitäten – Regionalität und Qualität zählen. Tradition und Familie prägen den Sonnenhof. Mit Liebe und Leidenschaft geführt, sodass der Gast sich nur wohlfühlen kann.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

In Tirol - nah an der deutsch-österreichischen Grenze und

Das Allgäu mit Pfronten und Füssen liegt nur 10 km nördlich von Grän.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten