Döllerer's Genusswelten

5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer der besten Küchen

Am Marktplatz 56
5440 Golling an der Salzach
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

österreichische, internationale, alpenländische Küche

Hauptgerichte

3 Hauptgerichte von 34 € bis 49 €

Menüs

2 Menüs von 129 € bis 169 €

Empfehlung des Restaurants

  • Bauernhendl, Haxerlragout mit Topinambur, Pilzen und Schafgarbe, Hendlleberkrapfen
  • Geflämmte Bachforelle Bergwacholderöl, saurer Rotkrautsaft und Sauerklee
  • Ochsenherzpardeiser und Short Rib vom alten Ochsen Paprika, Kukuruz und Sardelle
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Chef's Table

Angebote

Weinverkauf

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
55

Öffnungszeiten

Dienstags

18:00 – 21:30

Mittwochs

18:00 – 21:30

Donnerstags

18:00 – 21:30

Freitags

18:00 – 21:30

Samstags

12:00 – 21:30

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Eine der besten Gourmet-Adressen des Landes

„Genusswelten“ - der Name sagt schon einiges. Es ist mehr als ein Restaurant, in Anzahl und Anspruch. Andreas Döllerer hat eine Welt erschaffen, die ganz im Zeichen des Genuss steht. Dazu gehört zuallererst natürlich das Genießerrestaurant, in dem der Spitzenkoch seine von ihm entwickelte Cuisine Alpine auslebt. Daneben gehört aber auch ein zünftiges Wirtshaus, eine Enoteca, Kochkurse, ein Feinkostladen und ein Genießerhotel.

Leckeres Salzburger Land

Die Cuisine Alpine ist eine spannende Entdeckungsreise durch das Salzburger Land. Die Küche setzt mit viel Liebe und Respekt auf 1A-Produkte aus der Heimat. Perfektes handwerkliches Können und der Blick auf das Wesentliche, den Eigengeschmack der einzelnen Produkte, verstärkt Andreas Döllerer durch seine kreative Zubereitung. Rezepte seiner Großmutter sind teilweise der Ursprung seiner Kreationen. Zu dem feinen Essen beeindruckt eine sensationelle Auswahl an Weinen. 2500 Positionen nennt Döllerers Weinkeller sein eigen, die auch bei einer Weinverkostung in der Enoteca genossen oder auch für Zuhause mitgenommen werden können.

Tradition und Entwicklung

In der Straße Am Marktplatz reihen sich die Häuser in typischer alpenländischer Architektur aneinander. Darunter die Döllerer Genusswelten. Schon seit über 100 Jahren gibt es Leckeres aus dem Hause Döllerer im Wirtshaus und der Metzgerei. Und so ist es geblieben. Im Wirtshaus speist der Gast, wann er will (mit nämlich durchgehend warmer Küche) die gute traditionelle Küche. Die Metzgerei heißt nun „Feine Kost“, in der aber weiterhin die guten Würste nach Metzgermeister Raimund Döllerer senior verkauft werden. Alles ist moderner geworden, natürlich. Im Laden werden auch feine Chutneys und Saucen angeboten, im Wirtshaus steht auch ein Sechs-Gang-Menü auf der Speisekarte und den Wein kann man auch online bestellen. Geblieben in all den Jahren ist aber eine Leidenschaft für Genuss und eine herzliche Familiengeschichte.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Typisch alpenländisch ist die Architektur, hinter der sich Döllerer‘s Genusswelten befinden. Zentral am Markt gelegen, sind es familiäre Herzlichkeit, entspannte Atmosphäre und allen voran die Spitzenküche von Chef Andreas Döllerer, die die Gourmets nach Golling ziehen. Und hier am Fuße des Tennengebirge beginnt der kulinarische Streifzug, auf den Gipfelstürmer Döllerer und sein Team mitnehmen. Ein Streifzug durch Texturen, Düfte, Eindrücke und Aromen des Salzburger Landes. Mit Kreationen die von feiner Bodenständigkeit und künstlerischer Leichtigkeit zeugen, dabei handwerklich perfekt. Das Ambiente des Genießerrestaurants, mit seiner alpinen Eleganz und dem modernen Interieur steht der Kochkunst in nichts nach. Döllerer‘s Genusswelten, ganz in Familienhand, sind aber noch mehr: ein Genießerhotel, ein Wirtshaus, eine Metzgerei mit Feinkostladen und in direkter Nähe eine Enoteca. Die Alpine-Bar im Haus, mit Blick auf die begrünte Terrasse und den hauseigenen Weingarten, ist perfekt für einen gemütlichen Plausch. Bei schönem Wetter wird selbstverständlich auch auf der einzigartigen Terrasse serviert.

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten