Gasthof Winterstellgut

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Braunötzhof 4
5524 Annaberg-Lungötz
Österreich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, österreichische, traditionelle Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 18 € bis 34 €

Menüs

1 Menü von 33 € bis 48 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

ein Gericht in der Karte und des weiteren gibt es vor Ort Empfehlungen

Schwerpunkt Weinkarte

Österreichische Weine

Empfehlung des Restaurants

  • Sülze vom Fritztaler Freilandschwein mit eingelegtem Gemüse und Senfkörnern
  • Gebratenes Forellenfilet auf Kürbis-Safran-Risotto, Sauerrahm und Kürbiskerne
  • Knusprige Maishendlbrust mit Erdäpfelpaunzen, Bärlauch-Kohlrabi und Petersilienwurzel-Crème
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
50

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Erwin Werlberger
willkommen@winterstellgut.at

Sommelier

Herr Michael Obermüller
willkommen@winterstellgut.at

Geschäftsführer

Frau Maria Diegruber
willkommen@winterstellgut.at

Öffnungszeiten

Mittwochs

09:00 – 22:00

Donnerstags

09:00 – 22:00

Freitags

09:00 – 22:00

Samstags

09:00 – 22:00

Sonntags

09:00 – 22:00

Feiertags

09:00 – 22:00

Betriebsferien
28.10.2019 - 22.11.2019
23.03.2020 - 10.04.2020
Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Betriebsgesellschaft

Gastronomiebetriebs-GmbH & CoKG

Mit Liebe gemacht

Das Winterstellgut ist ein Ort der Bewahrung von zeitlos Gutem. In der Küche werden ausgesuchte Produkte der Region mit viel Liebe zu traditionellen und dennoch außergewöhnlichen Gerichten veredelt. Im Keller des Hauses lagern feinste Veltliner und Rieslinge, prächtige Sauvignons, fruchtige Zweigelts, gehaltvolle Blaufränkische und elegante Pinot Noirs. Bei aller Sortenvielfalt verbindet sämtliche Weine im Keller des Winterstellguts dennoch eine Gemeinsamkeit: ihre österreichische Herkunft. Zwar gibt es eine Vielzahl von Gründen, den Aufenthalt im Winterstellgut über mehrere Tage zu erstrecken. Fünf davon sind jedoch besonders charmant: die drei Suiten und zwei Doppelzimmer des Gutes. Sie ermöglichen insgesamt zehn Gästen, auch die Nacht am Winterstellgut zu verbringen. Die Ausstattung der Zimmer entspricht den Erwartungen des anspruchsvollen Gastes. Sie fügt sich in den Rahmen des historischen Gebäudes und steht für bodenständige Gemütlichkeit.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Von Annaberg im Lammertal führt ein schmaler Weg in Serpentinen bergaufwärts. An seinem Ende, 1000 Meter über dem Meer, öffnet sich ein weites, sonniges Plateau.

Inmitten dieses Plateaus wurde im 16. Jahrhundert ein „Winterstöll“ erbaut, ein winterfester Stall, der später um ein Gestüt erweitert wurde.

Heute steht der Name Winterstellgut für Gastfreundschaft in der herzlichsten Salzburger Tradition.

Anfahrt:

Bitte beim Navigationssystem: Güterweg Hinterberg eingeben!

...aus Salzburg kommend: Tauernautobahn A 10 Salzburg - Richtung Villach
- Abfahrt Golling, Fahrtrichtung Abtenau, durch die Ortschaft durchfahren
- ca. 5 km nach Abtenau rechts Richtung „Annaberg“
- vor der Ortschaft Annaberg ist links ein großes Sägewerk - an diesem vorbei fahren
- dann die nächste Abfahrt links abbiegen
Richtung „Dachstein West“, „Astauwinkel“, „Winterstellgut“

...aus Richtung Villach kommend: Tauernautobahn A 10 Villach - Salzburg
- Autobahnabfahrt Eben abfahren, in Niedernfritz rechts Richtung St. Martin
- durch St. Martin, Lungötz und Annaberg durchfahren
- nach dem Ortsschild - Ende die nächste Abfahrt rechts abbiegen

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten