Genießerhotel & Restaurant Bergergut

Österreichisch
3 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Im schicken Wohnzimmer-Ambiente des Restaurants erwartet den Gast eine verfeinerte österreichische Küche
Oberafiesl 7, 4170 Afiesl (Ortsteil Oberafiesl), Österreich
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 7216 4451 bergergut@romantik.at https://www.romantik.at/de
Geschlossen
Dienstag18:00 - 21:30
Mittwoch12:00 - 14:30, 18:00 - 21:30
Donnerstag12:00 - 14:30, 18:00 - 21:30
Freitag12:00 - 14:30, 18:00 - 21:30
Samstag12:00 - 14:30, 18:00 - 21:30
Feiertag12:00 - 14:30, 18:00 - 21:30

Speiseangebot

Hauptgerichte von 15 € bis 45 €
Menüs von 49 € bis 85 €
25 Plätze im Innenbereich
20 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Wildkräuter-Tascherl, braune Butter, Alpkäse & Wiesenkräuter
  • Rahmbeuschel vom Mühlviertler Kalb, Serviettenknödel und frischer Majoran
  • Wildfangzander mit Frischkäse, Brunnenkresse & Morcheln

Ausstattung / Angebote

Romantik & Genuss fernab vom Mainstream

Ein kleines, feines, höchst genussaffines Pa(a)radies im idyllischen Mühlviertel in Oberösterreich, nur 45 Autominuten von Passau entfernt – na wenn das keine Ankündigung ist! Das Genießerhotel Bergergut in Afiesl hat sich tatsächlich ganz der genussvollen Zweisamkeit verschrieben. Da gibt es Suiten, die so individuell sind wie jede Beziehung, Privat Spa und Paarmassagen. Das Restaurant „Culinariat by Bergergut“ mit seinem edlen Ambiente bietet viel Raum für individuelle Privatsphäre und Genuss. Waller, Rüben, Ochsenwangerl, Erdäpfel, Weidelamm und Rahmbeuschl vom Kalb – Chef de Cuisine Thomas Hofer und sein Team bieten ihren Gästen eine großartige Heimatküche, die sich „Mühlviertler Mund.Art“ nennt. Auch das Gourmet Frühstück wird genussvoll zur Gänze serviert. Auch hier spürt man die Leidenschaft und Liebe zum Detail, welche die Gastgeber-Familie in ihren „ganz persönlichen“ Lieblingsplatz steckt. Wer die kulinarischen Feinheiten aufspüren möchte, kann einen Koch- oder Brot-Back-Workshop mit dem Küchenchef buchen. In jedem Fall darf man sich zur Untermalung des sechsgängigen Dinner-Menüs auf eine große Bier- und Weinauswahl freuen.