Der Waldhof - Gourmet

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Mayenburgstr. 32
39011 Lana, Ortsteil Völlan
Italien

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Internationale, italienische, kreative Küche

Menüs

Menüs von 80 € bis 120 €

Anzahl Weinpositionen

160

Schwerpunkt Weinkarte

Der Schwerpunkt der Weinkarte liegt auf erstklassigen, ausgewählten Südtiroler Weinen, führt aber auch international ausgezeichnete Weine. Die Karte wird stets aktuell gehalten.

Auszug aus der Speisekarte

120,00 €

Unser Degustationsmenü

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Im Miso gebeizter Loch-Duart-Lachs mit Dillöl, Gurken, Plankton
  • Zwischenrippensteak vom Nebraska-Rind mit Barbecuejus, geräuchertes Mark, grüner Spargel, Lauch, Zwiebel
  • Variation frozen Joghurt, Himbeeren
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
15

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Tibor Sztepanek
info@derwaldhof.com

Sommelier

Herr Milan Kalinovic
info@derwaldhof.com

Inhaber

Frau Dorothea Mahlknecht
info@derwaldhof.com

Öffnungszeiten

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Sehen, schmecken, staunen

Der Waldhof liegt 15 Autominuten südlich von Meran. Ein Highlight dieses Vier-Sterne-Plus-Spitzenhotels ist die traumhafte Lage im hauseigenen, 30.000 Quadratmeter großen Naturpark. Ein weiteres Bonbon ist der sensationelle Wellnessbereich mit seinen Entspannungs-, Gesundheits- und Beautyangeboten. Ganz neu hinzugekommen sind ein 22 Meter langer Infinity-Pool, eine große Wald-Event-Sauna sowie ein Ruheraum mit Panoramablick ins Tal. Und als wäre das nicht alles schon genug, gibt es auch noch eine formidable Küche, die ihre Gäste bereits morgens mit einem herrlichen Frühstück verwöhnt, nachmittags ein reichhaltiges Büfett bestückt und abends mit einem opulenten fünfgängigen Genießermenü den Tag beschließt. Gekocht wird auf moderne Südtiroler Art mit südländischer Raffinesse. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Essenz und Knödel vom Südtiroler Speck, einem zarten Hirschrückensteak mit Wacholderjus oder einer geeisten Mascarponecreme mit Waldfrüchten? Abgerundet wird das fulminante Mahl durch gute italienische Weine. Auf Wunsch gibt es auch eine Degustationsmenü in sieben Etappen. Wow!

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Über die Brennerautobahn:
Innsbruck – Brenner – Bozen; Ausfahrt Bozen Süd, Schnellstraße (MEBO) Bozen – Meran bis Ausfahrt "Lana", ins Zentrum von Lana fahren, dort Richtung Gampenpass, Abzweigung nach Völlan.

Über den Reschenpass:
Reschenpass – Meran, Abzweigung Meran Süd Richtung Lana, über das Ortszentrum Richtung Gampenpass, Abzweigung nach Völlan.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten