Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Lunaris 1964Amonti & Lunaris Wellnessresort

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Fine-Dining-Restaurant mit weltoffener und Südtiroler Küche
Menüs

1 Menü bis 144 €

Auszug aus der Speisekarte

144,00 €

1964 Gourmet MENÜ

prolog

soufflé
tartelette
maki

nudelsuppe

bries
rotkohl
krapfen
cracker
sekt
radieschen

saibling kaviar sellerie

grano arso butter schinken

graukäse schüttelbrot zwiebel

forelle blumenkohl wildkräuter

„goasroscht“

fichte apfel milch holunder

aal preiselbeere kartoffel

black angus rote bete

rhabarber & käse

früchtetee pecorino koji

epilog

rote zwiebel
marshmallow
sushi
buchweizen
lego

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • graukäse, schüttebrot, zwiebel
  • "goasroscht"
  • aal, preiselbeere, kartoffel
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule

Kreditkarten

Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
8

Öffnungszeiten

Montags

19:00 – 00:00

Dienstags

19:00 – 00:00

Freitags

19:00 – 00:00

Samstags

19:00 – 00:00

Sonntags

19:00 – 00:00

Feiertags

19:00 – 00:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom.
    • Dieser Betrieb setzt im öffentlichen Bereich Waschtischarmaturen mit Sensortechnik und/oder Toilettenspülungen mit Wasser-Sparfunktion ein.
    • Dieser Betrieb ergreift Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, beispielsweise durch Ausweis in der Speisekarte, dass kleinere Portionen bestellbar sind oder durch Unterstützung von Initiativen wie "to good to go".
    • Dieser Betrieb kauft überwiegend Speisewaren ein, die regional im Umkreis von 50 km produziert wurden.
    • Dieser Betrieb entscheidet sich beim Einkauf von Fleisch bewusst für eine Zertifizierung, die der art- und tiergerechten Haltung Rechnung trägt.
    • Dieser Betrieb achtet auf einen wertschätzenden Umgang innerhalb des Teams. Die Mitarbeiter*innen mit Personalverantwortung leben dies als Führungskultur vor.
    • Dieser Betrieb unterstützt die nachhaltige Entwicklung der E-Mobilität durch eine eigene E-Tankstelle.
    • Dieser Betrieb arbeitet aktiv an der Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen und setzt diese ggf. auch mit Partnern um (z.B. Weiterbildung, Zero Plastic-Konzept)
    • Nachhaltigkeit wird in Diesem Betrieb gelebt und über Online-/Offline-Medien kommuniziert.

Fine Dining mit zwölf Überraschungen

Den Genuss mal so richtig auf die Spitze treiben? Entspannt einen Aperitif und den Einstieg in das Menü an der Bar nehmen? Sich nonchalant und kompetent durch den Abend führen lassen? All das ergibt sich bei einem Aufenhalt im „Amonti & Lunaris Wellnessresort“, gelegen im Ahrntal im nördlichen Zipfel Südtirols. Flankiert von imposanten alpinen Gebirgsketten. Der Ort des Geschehens ist das Feinschmeckerlokal „Lunaris 1964“ mit seinen massiven Holzdielen, der Designer-Beleuchtung sowie stylischen Sesseln und Sofas. Matthias Kirchler und sein Team warten hier mit einem faszinierenden Fine Dining in zwölf Etappen auf. Sie inszenieren die Teller mit Foie gras, Forelle, Steinbutt oder Iberico so vielseitig und ansprechend, dass man es gar nicht abwarten kann, den nächsten Gang serviert zu bekommen. Auf Wunsch gibt es dazu eine Weinbegleitung oder eine siebenteilige Bier-Folge. Wer nicht in dem modernen und luxuriösen Resort, bestehend aus viel Massivholz, Glas und schönen Stoffen, residiert, der sollte also auf jeden Fall einen abendlichen Besuch im Gourmet-Restaurant „Lunaris 1964“ einplanen.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Eine Jahreszahl mit Bedeutung. Ein vielversprechender Newcomer der Südtiroler Küchenszenerie. 12 Gänge, höchster Genuss in einer angenehmen heimeligen Atmosphäre …

... Das sind die Zutaten für das NEUE LUNARIS 1964 GOURMET RESTAURANT

Seit vielen Jahren kocht Matthias Kirchler aus Leidenschaft. Sein Credo: Tradition & moderne Cuisine verschmelzen. Fine Dine mit besten und saisonalen Produkten aus der direkten Umgebung mit besonderen Zutaten aus aller Welt verbinden. Zusammen mit der Familie Steger hat er im neuen A&L Wellnessresort neben den bereits bestehenden gastronomischen Highlights mit viel Hingabe und Passion das bis jetzt exklusivste Gourmet-Konzept erarbeitet.

Das Restaurant: eine neu eingerichtete gemütlich Stube, mit modernen Details. Der Name: Eine Symbiose aus Vergangenheit und dem Jetzt: 1964 begann die gastronomische Tätigkeit der Familie Steger. LUNARIS, der neue Hotelname seit der Wiedereröffnung nach dem großen Umbau im Juli 2018.

Durch den Abend begleitet unser hochqualifiziertes LUNARIS Serviceteam. Mit Freude und Bemühen helfen sie bei der perfekten Weinauswahl und führen mit Fachwissen zu den verschiedenen Gerichten durch den Abend.

Buchbar für interne & externe Gäste. Um den Abend so gut wie möglich zu planen, bitten wir um frühzeitige Tischreservierung unter der Nummer:
Tel: +39 0474 652 190

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten