Restaurant 1AFlair Hotel Reuner

1,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche

Machnower Chausse 1a
15806 Zossen
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Saisonale, regionale Küche

Hauptgerichte

16 Hauptgerichte von 11 € bis 20 €

Menüs

1 Menü von 24 € bis 30 €

Empfehlung des Restaurants

  • Zossener Wildlamm mit Gemüsekörbchen und Kartoffelsoufflé
  • Wildes Zossener Trio (Lamm, Reh, Wildschwein) mit Paprika-Patison-Gemüse und hausgemachtem Brotknödel
  • Gedünsteter Waller aus dem Motzener See mit Rübchengemüse und Petersilienkartoffeln
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Biergarten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
30

Öffnungszeiten

Montags

11:30 – 21:30

Dienstags

11:30 – 21:30

Mittwochs

11:30 – 21:30

Donnerstags

11:30 – 21:30

Freitags

11:30 – 21:30

Samstags

11:30 – 21:30

Sonntags

11:30 – 21:30

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Reuner - ein echtes naturnahes Refugium

Nur eine Stunde von Berlin entfernt, direkt am Naturschutzgebiet Prierowsee, zeichnet sich das Hotel & Restaurant Reuner als ein Familienbetrieb mit individuellem Flair aus. Hotelier Daniel Reuner, verheiratet und zwei Kinder, ist der Chef des Hauses, das er von seinen Eltern übernommen hat. Ein Haus mit dreißig Wohlfühlzimmern, Wintergärten, Tagungsräume und einer eigenen Hotel-Gärtnerei.

Hauptsache regional und möglichst selbst angebaut

Aber Daniel Reuner ist nicht nur Hotelier, seine gastronomische Vielfalt drückt er auch in seiner Küche aus. Unter dem Motto „Cuisine naturelle“ lässt er in seiner bodenständigen, regionalen Gourmetküche durchaus französische Einflüsse zu. Dabei legt er besonderen Wert auf die Qualität des Produktes, das für sich stehen muss und aus dem er das Beste herausholt. Und so stammen Gemüse, Kräuter und das Obst für seine Gerichte wie Blumenkohl, Kohlrabi, Salat oder Pflaumen und Erdbeeren aus dem eigenen Garten vom Flair Hotel Reuner. Auch Zossener Wildlämmer oder Wachteln, Hühner und Kaninchen werden nicht nur aus dem unmittelbaren regionalen Umfeld bezogen, sondern stehen aus eigener Haltung zur Verfügung. Viele seiner Gerichte basieren deshalb auf regionale Produkte, mit denen er immer wieder neue Geschmacksvarianten entstehen lässt, wie beim Schnitzel vom Saalower Kräuterschwein, eines der Lieblingsgerichte seiner Gäste. Die Tiere wurden zu 20 Prozent mit Schrot und Kräutern gefüttert.

Der Koch und sein Hobby

Seine Liebe zu den Produkten demonstriert Daniel Reuner auch durch seine Leidenschaft Gemüse kunstvoll zu schnitzen; wenn aus einem Kürbis ein chinesischer Drache, aus einer Wassermelone ein lustiges Gesicht oder aus einem Salatkopf eine kunstvolle Blume entsteht. In regelmäßigen Kursen bietet er allen Gemüsefreunde an, das kreative Schnitzen zu erlernen. Danach können selbst Anfänger aus Zucchini, Möhren oder Äpfel die schönsten Blüten, Rosetten und Tiere anfertigen.

Während des Tages lockt das Restaurant 1A mit marktfrischer Küche, am Nachmittag mit hausgebackenen Kuchen, der bei schönem Wetter auch auf der Sonnenterrasse genossen werden kann. Je nach Saison, steht manchmal ein Marktstand auf dem hoteleigenen Parkplatz, dort gibt es dann Regionales zum Mitnehmen.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Sie waren hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten