Krone Schlier

Fine-Dining-Restaurant · Französisch · Weltoffen
3 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Nahe Ravensburg, in dörflichem Umfeld, ist der Gast von Eichenparkett, Holztäfelung und Kachelofen umgeben und darf Rinderfilet, bretonischen Steinbutt und Crème brûlée genießen
Eibeschstr. 2, 88281 Schlier, Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 7529 4879760 info@krone-schlier.de https://www.krone-schlier.de
Heute geschlossen
Montag18:00 - 23:00
Dienstag18:00 - 23:00
Donnerstag18:00 - 23:00
Freitag18:00 - 23:00
Samstag18:00 - 23:00
https://www.krone-schlier.de/reservierung

Speiseangebot

Hauptgerichte von 32 € bis 45 €
Menüs von 54 € bis 82 €
25 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Bretonischer Steinbutt „Witzigmann Cut“ mit Bouchot- Muscheln, Estragon und Buttermilch
  • Tartelette von der Gänseleber mit Sylter Auster, Passionsfrucht und Lolly
  • Étouffée Taubenbrust mit Ringelbeete und Périgord Trüffel

Ausstattung / Angebote

Über das Restaurant

In dem schönen Landgasthaus im Westallgäu nahe Ravensburg wird mit ganz viel Hingabe gekocht. Küchenchef Benedikt Geßler bietet beispielsweise ein Menü mit Lachs, rosa gebratenem Rinderfilet und Crème brûlée oder eine vegetarische Speisefolge. Hochwertige regionale Zutaten und Edelprodukte sind Teil seiner Küche. Doch es sind nicht nur das gute Handwerk und die sympathischen Gastgeber, die einen Besuch des Hauses empfehlen. Man sitzt einfach schön auf modernen Fauteuils, umgeben von Eichenparkett und Vertäfelungen, an fein eingedeckten Tischen. Es ist schnell zu erkennen, mit wie viel Feingefühl die Substanz des Hauses durch Familie Geßler neu in Wert gesetzt wurde. Das wirkt und rechtfertigt auch einen halbstündigen Abstecher vom Bodensee.