JuwelHotel BEI SCHUMANN

4 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer hervorragenden Küche

Bautzener Str. 74
02681 Schirgiswalde-Kirschau, Ortsteil Kirschau
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Moderne, kreative, französische Küche

Menüs

Menüs von 117 € bis 144 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

Vegetarische Gerichte spielen in all unseren Restaurants eine wichtige Rolle.

Anzahl Weinpositionen

300

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland, Italien, Österreich

Empfehlung des Restaurants

  • Gelbflossenthunfisch / Sobrasada / Sellerie
  • Königskrabbe / Dill / Ziegenmilch
  • Signature Dish – Morgan Range Wagyu Navel Short Rib / Schwarze Kirsche / Wilder Fenchel
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Biergarten, Terrasse, Raucherbereich im Haus, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Private Dining

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Philipp Liebisch
philipp.liebisch@bei-schumann.de

Serviceleiter

Herr Patrick Grunewald
restaurantleitung@bei-schumann.de

Pâtissier

Frau Beatrice Tobias

Öffnungszeiten

Mittwochs

19:00 – 22:00

Donnerstags

19:00 – 22:00

Freitags

19:00 – 22:00

Samstags

19:00 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

SCHUMANN, HOTEL RESTAURANTS & TEMPEL GmbH

Ein Toplokal in der Oberlausitz

Das naturreiche Oberlausitzer Bergland, genauer gesagt im Dorf Kirschau im sächsischen Landkreis Bautzen, liegt das „Juwel" – die elegante Genussadresse im Wellness- und Urlaubshotel „bei Schumann". Für die meisten Gäste ist es eine weite Anreise. Sie lohnt sich, wenn man die Angebote des Hauses richtig auskosten kann. Dazu gehört neben der Übernachtung und der Nutzung der luxuriösen Spa-Angebote natürlich ein Besuch des Gourmet-Restaurants. Der in schwarz und violett getünchte Gastraum präsentiert sich in moderner Eleganz. Philipp Liebisch managt die Geschicke der Küche. Seine fünf- bis siebengängige Menüfolge unterliegt keiner geografischen Einschränkung, er konzentriert sich auf das letztendlich ausgewählte Produkt, um es mit aller Kraft zu veredeln. So werden Königskrabbe, Wildente und Wagyu Short Rib zu Gaumenspaß und Hingucker gleichermaßen. Legendär ist mittlerweile die Käseauswahl mit annähernd 70 Sorten aus neun Ländern oder die feinen süßen Sünden aus der Pâtisserie.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

• Autobahn A4 bis zur Ausfahrt --> Bautzen West
• Beschilderung B96 Richtung Oppach folgen
• In Großpostwitz Ampel rechts abbiegen nach Kirschau
• In Kirschau (nach Aral Tankstelle) links abbiegen

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten