Gästehaus Klaus Erfort

Fine-Dining-Restaurant · Französisch
5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Mainzer Str. 95, 66121 Saarbrücken (Ortsteil St. Johann)
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 681 9582682 kontakt@gaestehaus-erfort.de https://www.gaestehaus-erfort.de
Geschlossen
Montag12:00 - 14:00, 19:00 - 21:00
Dienstag12:00 - 14:00, 19:00 - 21:00
Mittwoch12:00 - 14:00, 19:00 - 21:00
Donnerstag12:00 - 14:00, 19:00 - 21:00
Freitag12:00 - 14:00, 19:00 - 21:00
https://www.gaestehaus-erfort.de

Speiseangebot

Hauptgerichte von 58 € bis 75 €
Menüs von 156 € bis 228 €
35 Plätze im Innenbereich
35 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Gemüseacker mit Bretonischem Hummer, Olivenkrokant und pochiertem Wachtelei
  • Auf Meersalz gegarte Langoustines »Royales« mit gegrilltem jungem Lauch
  • Bresse Poularde mit Trüffel, Kartoffelschaum und jungem Lauch

Ausstattung / Angebote

Gourmet goes business

Klaus Erfort ist ein Mann, der weiß, was er tut. Er ist einer der wenigen hochkarätigen Spitzenköche, der ohne Hotel oder Mäzen selbstständig und mit Erfolg seine Gourmetküche betreibt. Er gefällt nicht nur professionellen Kritikern, sondern auch, was viel wichtiger ist, seinen Gästen. Das höchste Niveau zu halten, ist eine unglaubliche Leistung, seine Gäste immer noch überraschen zu können, eine weitere. Bewährter Erfolg heißt eben nicht, stehen zu bleiben und weiterzumachen wie bisher. In der stark umkämpften Gastronomieszene sind kreative Köpfe gefragt. Et voilà, da ist der richtige Mann: Kreativ und wandelbar zur Begeisterung der Gäste und Perfektionist für die gleichbleibende Güte seiner Küche. Das Ambiente des Restaurants mit warmem Parkettboden zu eleganten anthrazitfarbenen Wänden strahlt eine erfrischende Modernität aus. Die Stühle in Brombeerfarbe bringen den berühmten Farbklecks, der ansonsten reichlich künstlerisch und himmlisch lecker auf den Tellern zu finden ist.