Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Gourmetrestaurant DichterParkhotel Egerner Höfe

4,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer hervorragenden Küche

Aribostr. 19-26
83700 Rottach-Egern
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Bayerische und weltoffene Küche
Menüs

1 Menü von 128 € bis 198 €

Anzahl Weinpositionen

450

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland, Österreich und Frankreich

Empfehlung des Restaurants

  • Tegernseer Saibling mit Erbse, Radieserl und Kokos
  • Tegernseer Hirschkalb mit Roter Bete und Pfifferlingen
  • Herzkirsche mit Sesam und Holunderblüte
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Innenhof, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule, Private Dining

Angebote

Kochkurse/Kochschule, Weinverkauf

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40

Ansprechpartner

Serviceleiter

Frau Marianne Wiedemann

Sommelier

Frau Rebecca Orasinovic

Öffnungszeiten

Mittwochs

18:30 – 22:30

Donnerstags

18:30 – 22:30

Freitags

18:30 – 22:30

Samstags

18:30 – 22:30

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Betriebsgesellschaft

PEH Parkhotel Egerner Höfe Betriebs GmbH

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb unterstützt die nachhaltige Entwicklung der E-Mobilität durch eine eigene E-Tankstelle.

Ein Gedicht von starken Aromen

Das Gourmetrestaurant der Egerner Höfe heißt „Dichter“ und ist eine Hommage an die Tegernseer Dichter (Wiedereröffnung am 09.07.2021). Thomas Kellermann sorgt hier für kulinarische Unterhaltung auf höchstem Niveau. Der gebürtige Oberbayer fungiert als Küchendirektor in den Egerner Höfen und setzt damit ganz eigene Akzente. Thomas Kellermann inszeniert alltägliche Viktualien. Er hat einen Faible für einfaches Gemüse, liebt exotische Gewürze und spielt gern mit Milchsäure, um eine frische Note in ein Gericht zu bringen, gerne regional aber immer aromenstark. Thomas Kellermann ist ein Saucen-, Suppen- und Marinadenfan. Der Geschmack der Zutaten steht bei ihm eindeutig im Vordergrund. Aus der Kombination von zwei bis drei Aromen entstehen neue, einzigartige Gerichte wie zum Beispiel die Grüne Kohlrabisuppe mit Kohlrabi-Minz-Salat und bayerischer Garnele.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Mit dem PKW
München – Autobahn Salzburg A 8 – Ausfahrt Holzkirchen – B 318 über Gmund – Bad Wiessee zur ersten Abzweigung links nach Rottach-Egern und direkt in die Aribostraße.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten