Haus Steverburg

1,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche

Baumberg 6
48301 Nottuln, Ortsteil Baumberg
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, gutbürgerliche, mediterrane Küche

Hauptgerichte

10 Hauptgerichte von 17 € bis 28 €

Menüs

1 Menü bis 45 €

Empfehlung des Restaurants

  • Gebackener Ziegenkäse auf karamellisierten Apfelspalten an Salatbouquet
  • Rehragout, mit Pilzen gefüllte Williams-Christ-Birne, Preiselbeeren und hausgemachten Spätzle
  • Rindslenden in Pfefferbeize mit grünen Böhnchen und Folienkartoffel
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Terrasse, Veranstaltungsräume

Kreditkarten

Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
70

Öffnungszeiten

Geschlossen
Mo
Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Romantik pur auf der Steverburg

Das Anwesen der Steverburg liegt 3 km nördlich von Nottuln und 23 km westlich von Münster. Mit der Grundsteinlegung im Jahre 1925 ist ihre Geschichte relativ jung, noch jünger allerdings ist ihre Nutzung als Hotels, die erst mir den jetzigen Besitzern Petra und Wolfgang Niehoff begann. Einem schönen französischem Landschloss ähnelnd gibt sie den perfekten Rahmen für eine romantische Hochzeit. Eine überdachte Terrasse für 150 Personen, ein Trauzimmer und das erfahrene Personal machen den Abend unvergessen. Durch eine schön angelegte Gartenanlage, über eine Freitreppe kommt der Gast zum Natursteinschlösschen. Eine Ecke scheint romantischer als die nächste zu sein – nach Kulissen für das Hochzeitspaar braucht ein Fotograf nicht lange zu suchen.

Königlich speisen

Aber auch der Normal-Bürger, ohne dem „Schönsten-Tag-im-Leben“-Anlass, mag es romantisch. Und er mag die gute Küche von Wolfgang Niehoff. Schlossähnliche Räume mit schick eingedeckten Tischen strahlen voller Eleganz. Unter einem Kristalllüster schmeckt das Kalbsfilet mit Pfifferlingen noch mal so gut. Wer träumt nicht davon einmal königlich zu speisen? Es dürfen aber auch mal dicke Bohnen sein, schön westfälisch mit Kassler, Mettwurst, Bauchfleisch und Bratkartoffeln. Im Sommer freilich ist die Terrasse mit Blick auf das Stevertal heiß begehrt.

Die Steverburg weckt die Begehrlichkeit auf Zeit und Verlängerung. Die Zimmer laden buchstäblich dazu ein, ein bisschen zu verweilen. Suiten, Komfortzimmer oder die niedliche Blockhütte mit insgesamt 44 Betten stehen den Gästen zur Verfügung. Die Steverburg hält auch zwei kleinere Räume für Tagungen bereit. Nach der Arbeit sorgt ein Spaziergang durch den romantischen Garten für einen freien Kopf.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten