Meyers Keller | Jockl Kaiser

Bayerisch · Französisch
3,5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Typische Wirtshausgerichte und Gourmetmenüs hat das idyllisch gelegene Restaurant mit baumbestandenem Biergarten zu bieten
Marienhöhe 8, 86720 Nördlingen (Ortsteil Nördlingen), Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 9081 4493 restaurant@meyerskeller.de https://jockl-kaiser.de
Öffnet um 18:00
Mittwoch18:00 - 22:00
Donnerstag12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
Freitag12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
Samstag12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
Sonntag12:00 - 20:00
Feiertag12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 18 € bis 45 €
Menüs von 75 € bis 168 €
100 Plätze im Innenbereich
70 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Bayerischer Huchen, Tatar kurz mariniert, Pomelo, Bitterorange, Baiser, Passepierre
  • Menü „Mit Laib und Seele“ - regionale Wirtshausklassiker in Schüsseln serviert
  • Stets ein vegetarisches und ein Menü mit Fisch und Fleisch, wählbar in 3 bis 7 Gängen

Ausstattung / Angebote

Ein Wirtshaus für Feinschmecker

Die 20.000-Einwohner Kreisstadt Nördlingen, gelegen zwischen Schwäbischer und Fränkischer Alb, hat in Sachen Genuss eine sehr gute Adresse zu bieten. Das Wirtshaus „Meyers Keller“ mit seinem idyllischen, baumbestandenen Biergarten bietet eine gehobene gutbürgerliche bis kreative Küche. Will heißen, niemand muss auf sein (sehr gut gemachtes) Wiener Schnitzel im Original oder den Schwäbischen Zwiebelrostbraten verzichten, kann aber ebenso ein Feinschmeckermenü mit bis zu sieben Gängen bestellen. Natürlich auch gerne vegetarisch oder mit korrespondierender Weinbegleitung. Chef de Cuisine Joachim Kaiser und seine Brigade sind für die eindrucksvolle Aromenvielfalt zuständig. Im Übrigen bieten sie eine perfekte Location zum Feiern – zum Beispiel am Chef's Table oder im Freien unter prächtigen Kastanien.