aus:klang

1 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche
1   
0   
-

Richterstr. 1-3
41470 Neuss, Ortsteil Allerheiligen
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Crossover-, gutbürgerliche, mediterrane Küche

Hauptgerichte

14 Hauptgerichte von 7 € bis 25 €

Apropos vegetarisch

Asiatische Nudelpfanne, Mi-Nudeln, Süß Sauer abgeschmeckt (Vegan)
Unsere Salate sind alle Vegetarisch
Vegetarische Flammkuchenangebote

Anzahl Weinpositionen

14

Empfehlung des Restaurants

  • Schweinefilet, Champignon a la creme, Mandelbroccoli, Röstitaler
  • Currywurst Spezial, Currysauce mit Gemüsebrunoise und Pommes Frites
  • Flammkuchen Mediterran
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Bar, Biergarten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Brauerei

Plätze Innenbereich
70
Plätze Außenbereich
80

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Stüttgen Markus
info@restaurant-ausklang.de
Tel.: +49 2137 9280300

Inhaber

Herr Markus Stüttgen
info@restaurant-ausklang.de
Tel.: +49 2137 9280300

Akzeptierte Kreditkarten

Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Öffnungszeiten

Dienstags

16:00 – 00:00

Mittwochs

16:00 – 00:00

Donnerstags

16:00 – 00:00

Freitags

16:00 – 00:00

Samstags

16:00 – 00:00

Sonntags

11:00 – 00:00

Feiertags

11:00 – 00:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

 

Fotos

Derzeit liegen für dieses Restaurant keine Fotos vor.

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    5 Punkte von Bernd Schmich nach einem Besuch am 15. September 2016
    Zuletzt bearbeitet am 21.09.2016Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Im Ausklang waren wir schon des öfteren essen und immer sehr zufrieden.

    Beim letzten mal bestellten wir ein Rumpsteak und Schnitzel mit Mozzarella.

    Beides war wirklich ausgezeichnet. Das Steak kam ,wie gewünscht, medium-rare und war vorzüglich zart und schmackhaft. Der vorab gereichte Salat war einerseits mit einem leckeren Dressing versehen, und auch „gabelfreundlich“ klein geschnitten.

    Das zweite Gericht war ebenfalls ohne Tadel und schmeckte meiner Frau sehr gut.

    Es gibt zwar auch Suppen, Vorspeisen und Desserts. Alle auch sehr lecker. Nur sind die Portionen nicht unbedingt die kleinsten und wir, als fast Rentner, haben LEIDER nur noch ein begenztes Aufnahmevermögen.

    Zugegebener Maßen ist das Ausklang etwas „weit vom Schuss“, aber da es in der nähern Umgebung nichts adäquates gibt, kann man wirklich froh sein.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Ihre Bewertung

Sie waren auch hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten