Speisemeisterei La Trattoria

1,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche

Westerholzstr. 1
81245 München
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Italienische, mediterrane Küche

Hauptgerichte

10 Hauptgerichte von 15 € bis 29 €

Menüs

3 Menüs von 8 € bis 12 €

Sonstiges

Mittagskarte

Auszug aus der Speisekarte

18,50 €

Calamari vom Grill

8,10 €

Pennette all Arrabiata

Tomaten I Peperoncini I Knoblauch

7,10 €

Pizza Napoli

Käse I Tomaten I Sardellen

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Lachs-Carpaccio mit Limetten-Oliven-Vinaigrette
  • Risotto Gamberini - mit Artischockenherzen und Garnelen
  • Schweinelendchen in Eihülle gebraten auf Tomatenspaghetti
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Bar, Biergarten, Terrasse, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
70

Öffnungszeiten

Montags

11:30 – 24:00

Dienstags

11:30 – 24:00

Mittwochs

11:30 – 24:00

Donnerstags

11:30 – 24:00

Freitags

11:30 – 24:00

Samstags

11:30 – 24:00

Sonntags

11:30 – 24:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Lass die Pfeffermühle knacken!

Die Speisemeisterei La Trattoria liegt in einem ländlich anmutenden Wohngebiet im Bezirk Obermenzing, etwa einen Kilometer vom S-Bahnhof Pasing entfernt. Große Grundstücke und reichlich Baumbestand sind Merkmale dieser gut betuchten Gegend. In der Nachbarschaft bieten die plätschernde Würm und der Nymphenburger Kanal Naherholungswert. Bei Kaiserwetter ist der prächtige Biergarten des italienischen Lokals an der Westerholzstraße ein beliebter Treffpunkt. Denn hier kann man während der größten Hitze Weinglas oder Bierkrug schwenken und das Leben genießen. Im Schatten der Schirme und Bäume sitzend, versteht sich.

Ob zum Essen oder nicht – jeden Tag ist gepflegte Einkehr ab 12 Uhr

Letzteres geht drinnen logischerweise auch. Das Ambiente des Gastraums ist bodenständig und gemütlich. Vertäfelte Wände und Decken, Rustikale Holzstühle und -bänke und weiß-rot karierte Vorhänge prägen seinen Charakter. Durch bodentiefe Fenster fällt der Blick nach draußen. Zu den Essenszeiten herrscht oft reger Betrieb, ab mittags gibt es warme Küche. Gäste können also auch um vier eine Pizza bestellen – zum Beispiel eine mit Lachfilet und Zucchini – oder nur einen Cappuccino schlürfen.

Die Küche: Italien und manchmal a bissl Österreich

Das Küchenteam erfüllt die Erwartungen, die man an ein italienisches Restaurant dieser Art stellt. Es gibt gute Standards wie Carpacci von Lachs und Rind, eine Pasta-Risotto-Fraktion, diverse Pizzavariationen oder Fisch- und Fleischgerichte vom Grill. Zum Espresso schmeckt ein hausgemachtes Tiramisu, Panna cotta oder Profiteroles. Unter die wöchentlichen Empfehlungen gesellt sich zu Schwertfisch-Medaillons alla Livornese oder lecker gefüllten Ravioli schon mal ein Tafelspitz mit Meerrettich-Vinaigrette. Überhaupt sind diese rund zehn wechselnden Angebote der Speisemeisterei immer etwas Besonderes – und einen Besuch wert.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten