EssZimmerBMW Welt

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Moderne, französische Küche

Menüs

2 Menüs von 130 € bis 190 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Empfehlung des Restaurants

  • Ora King Lachs, Panch Phoron, Kürbis „Aigre-Doux“
  • Wolfsbarsch, Passionsfrucht, Polenta, Blumenkohl
  • Zwetschge - Shiso, Petersilie, Buchweizen
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Bar, rollstuhlgerecht, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40

Öffnungszeiten

Dienstags

19:00 – 23:00

Mittwochs

19:00 – 23:00

Donnerstags

19:00 – 23:00

Freitags

19:00 – 23:00

Samstags

19:00 – 23:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Attraktion für Genießer

Die BMW Welt in München ist eine Attraktion. Anziehungspunkt für viele Touristen und natürlich Autoliebhaber. Und Gourmets. Denn wer besonders gut speisen möchte, der sollte wirklich dieses Restaurant nicht verpassen. Etwas außerhalb am Olympiapark gelegen, doch der Nach-Hause-Bring-Service im schicken BMW hat auch seinen Reiz.

Gelungene Kontraste

Das EssZimmer, ein Balkon über eine Welt von Stahl und Glas, erstaunt mit seinem Wohnzimmerambiente: Bücherregale, Vasen, ein lodernder Kamin … und natürlich dürfen die Hirschköpfe an der Wand nicht fehlen. Absolut geschmackvoll, da warm und gemütlich ohne überladen zu sein. In dieser futuristisch anmutenden Atmosphäre der BMW-Welt, die der Gast durchqueren muss, um zum Restaurant zu gelangen, stellt das EssZimmer einen gelungen Kontrast dar.

Ein Traum für Gourmets

Genauso stilvoll geht es beim Menü zu. Die Teller gleichen bunten, kunstvollen Gemälden. Im Mund zerfließen Harmonien, kleine Überraschungseffekte mit inbegriffen. Küchenchef Bobby Bräuer hat seine Augen überall. Mit seinen langjährigen Mitarbeitern im Team schafft er Höchstleistungen. Und das Schöne daran, bei aller Disziplin und Organisation merkt der Gast nichts davon. Der Service bewegt sich wie selbstverständlich durch den Raum, von der Empfangsdame bis zum Sommelier, alle strahlen eine freundliche Ruhe aus.

Ein Traum für Männer

Die BMW Welt ist eine Männerwelt (einfach mal Autos gucken), aber auch für Frauen (Glanz und Luxus) und Familien (Vorzugspreise für das Museum und Junior-Programm) eine Attraktion. Nicht umsonst übertrifft die jährliche Besucherzahl, die von Schloss Neuschwanstein.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Die BMW Welt in München ist eine Attraktion. Anziehungspunkt für viele Touristen und natürlich Autoliebhaber. Und Gourmets. Denn wer besonders gut speisen möchte, der sollte wirklich dieses Restaurant nicht verpassen. Etwas außerhalb am Olympiapark gelegen, doch der Nach-Hause-Bring-Service im schicken BMW hat auch seinen Reiz.
Das EssZimmer, ein Balkon über eine Welt von Stahl und Glas, erstaunt mit seinem Wohnzimmerambiente: Bücherregale, Vasen, ein lodernder Kamin … und natürlich dürfen die Hirschköpfe an der Wand nicht fehlen. Absolut geschmackvoll, da warm und gemütlich ohne überladen zu sein. Genauso stilvoll geht es weiter, wenn man zum Menü übergeht: Die Teller gleichen bunten, kunstvollen Gemälden. Im Mund zerfließen Harmonien, kleine Überraschungseffekte mit inbegriffen. Wer neugierig ist, kann durch kleine Fenstern den Köchen bei der Arbeit zusehen. Küchenchef Bobby Bräuer hat seine Augen überall. Mit seinen langjährigen Mitarbeitern im Team schafft er Höchstleistungen. Und das Schöne daran: Bei aller Disziplin und Organisation merkt der Gast nichts davon. Der Service bewegt sich wie selbstverständlich durch den Raum, von der Empfangsdame bis zum Sommelier Frank Glüer – alle strahlen eine freundliche Ruhe aus.

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten