Manuelis Restaurant

Deutsch · Weltoffen
3 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Eindrucksvolle Von-der-Wurzel-bis-zum-Blatt-Küche, die mit bis zu acht Gängen die Vielfalt der Region herausstellt – tierisch wie pflanzlich. Viele Lebensmittel werden selbst hergestellt
Kolpingstr. 2, 83714 Miesbach, Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 8025 9229693 hallo@manuelis.de https://manuelis.de
Geöffnet
Mittwoch18:00 - 23:00
Donnerstag18:00 - 23:00
Freitag18:00 - 23:00
Samstag18:00 - 23:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 25 € bis 32 €
Menüs von 59 € bis 129 €
32 Plätze im Innenbereich
30 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Gereifte Rinderhüfte, Rote Bete, Essiggurke, Sauerrahm
  • Albondigas vom Wildhasen, Lauch, Tomate
  • Selbstgemachter Heumilch-Topfen, Honig, Cornflakes

Ausstattung / Angebote

Der Heimat verbunden

Junge Karotte aus dem Smoker, fermentierte Karotte, Karottengrün, Apfel-BBQ-Sauce – so sieht einer der Gemüsegänge seines sechs bis acht Gänge umfassenden Menüs aus. Eindrucksvoll stellt Küchenchef Manuel Greindl unter Beweis, wie man die vermeintlich simplen Zutaten seiner Heimat in aromenstarke Speisen umwandelt. Raffiniert und kunstvoll angerichtet, aber nie abgehoben oder unverständlich. Nachhaltigkeit ist hier ein Herzensthema und wird gelebt und vorgeführt. Viele Produkte werden selbst erzeugt wie Pasta, Käse, Chutneys und vor allem Misopasten. Soweit möglich, liefern die eigenen Permakulturen sämtliche Feldfrüchte. Weitere Zutaten stammen von bestens bekannten Lieferanten aus der Umgebung oder auch mal aus dem Tropenhaus (Banane). In gemütlicher Atmosphäre nimmt der Gast an rustikalen Massivholztischen Platz, um sich einen schönen Teller nach dem anderen servieren zu lassen. Alternativ kann man einzelne Gerichte auch à la carte wählen. Ein Erlebnis!