Favorite Restaurant

Fine-Dining-Restaurant · Französisch · Mediterran
3,5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Die Gäste erwartet ein erhabener Blick auf Rhein und Main sowie diverse raffinierte Menüs rund um Hummer und Taubenbrust in einem lichtdurchfluteten Speiseraum. Regelmäßig finden Küchenpartys statt
Karl-Weiser-Str. 1, 55131 Mainz (Ortsteil Oberstadt), Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 6131 8015133 restaurant@favorite-mainz.de https://favorite-mainz.de
Heute geschlossen
Mittwoch12:00 - 14:00, 18:30 - 21:00
Donnerstag12:00 - 14:00, 18:30 - 21:00
Freitag12:00 - 14:00, 18:30 - 21:00
Samstag12:00 - 14:00, 18:30 - 21:00
Geschlossen17.07.2024 - 27.07.2024, 23.10.2024 - 26.10.2024
https://www.opentable.de/restaurant-favorite

Speiseangebot

Menüs von 150 € bis 200 €
30 Plätze im Innenbereich
30 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Karotte (Chicoree | Fenchel | Bergamottenschaum)
  • Tristan Languste - gegrillt | Green Egg - (Gewürzkarotte | Tomatillo | Tomaten-Krustentier Eis | Piment d´Espelette)
  • Deutscher weißer Spargel (- gebratener Milchkalbsrücken & glasiertes Bries - Morchel | neue Kartoffel | Bärlauch | Kalbsjus)
Speisekarte

Unsere Menüs

„Roots to Blossom“

Roots

Das Menü "Roots" kehrt zurück zur Wurzel des Kochens: Klassische und traditionelle Geschmackskombinationen stehen im Fokus und werden auf moderne Art neu interpretiert und präsentiert.

Blossom

Das Menü "Blossom" steht für eine leichtere Küche, welche der traditionellen Küche entsprungen ist – eine Kombination aus modernen und vegetarischen Gerichten, bei denen immer ein bestimmtes Hauptprodukt im Vordergrund steht.
Roots
190,00 €
Die Wurzeln des Kochens

Eismeersaibling - sanft gegart - (Rote Bete | Petersilie | Meerrettich)

Drachenkopf - gebraten - (Artischocke | Fenchel | Chorizo | Pernod)

Kaninchen - Ravioli von der Keule & gegrillter Rücken - (Morcheln | Spinat | Urwaldpfeffer | Chardonnayessigjus)

Jack´s Creek Black Angus - gegrillter Rücken | Green Egg - (Sellerie | Wirsing | Béarnaise | Trüffeljus)

Käse von Maître Affineur Waltmann - hausgemachter Feigensenf

Rhabarber (Rhabarbermousse | Jasminblüten Chantilly | weißes Schokoladen-Mandel Eis)
Blossom
200,00 €
Leichte, moderne & zeitgemäße Küche

Gelbschwanzmakrele (Gurke | Avocado | Jalapeño | Ginger Beer)

Welsleber - gebraten - (Schwarzwurzel | Radicchio Trevisano Tardivo | grüne Alb-Linsen)

Tristan Languste - gegrillt | Green Egg - (Gewürzkarotte | Tomatillo | Tomaten-Krustentier Eis | Piment d´Espelette)

Deutscher weißer Spargel (sanft gegartes Eigelb | Hollandaise | Zitronenschaum)

Pfälzer Lamm - gebratener Rücken & glasierte Zunge - (Aubergine | Lauch | Holzkohle Öl | Kardamom-Salzzitronenjus)

Käse von Maître Affineur Waltmann (hausgemachter Feigensenf)

Matcha | Passionsfrucht | Yakult *Original* (Ananas | Passionsfruchtparfait | Matcha | Yakult *Original* Eis)
Vegetarisch
150,00 €
vegetarisch
Schwarzwurzel | Morchel | Alb-Linsen (Schwarzwurzel | Radicchio Trevisano Tardivo | Morchel | grüne Alb-Linsen)

Karotte (Chicoree | Fenchel | Bergamottenschaum)

Deutscher weißer Spargel (sanft gegartes Eigelb | Hollandaise | Zitronenschaum)

Aubergine (Aubergine | Lauch | Holzkohle Öl | Pecorinonocken | Kardamom-Salzzitronenjus)

Rhabarber (Rhabarbermousse | Jasminblüten Chantilly | weißes Schokoladen-Mandel Eis)

Ausstattung / Angebote

Sechs Gänge mit Blick über den Rhein

Das im Stadtpark unweit des Rheinufers gelegene Hotelrestaurant profitiert zunächst durch seine tolle Lage: Erhaben, mit Blick über Rhein und Main, umgeben von Außenbereichen und Grünanlagen. Doch natürlich ist es die herausragende Küche im „Favorite Restaurant“, welche die Gäste in ihren Bann zieht. Schon mittags produzieren Tobias Schmitt und seine Crew ein erlesenes Menü mit drei oder vier Gängen. Abends gehen Sie dann in die Vollen und präsentieren eine klassische Hochküche, in der Hummer, Seezunge und Lammrücken zu einem großartigen 6-Gänge-Erlebnis werden. Idealerweise reserviert man einen Platz am Panoramafenster und genießt dazu die Aussicht. Für mehr Einblicke in die Gourmetküche bietet sich ein Kochkurs im kleinen Kreis an. Wer einfacher speisen möchte, dem sei die Weinbar und der Biergarten mit jeweils eigenem Speiseangebot empfohlen.