Sahila - The Restaurant

Fine-Dining-Restaurant · Weltoffen · Arabisch
3,5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Gerichte aus exotischen Länder als Weltreisemenü. An das goldgelb dekorierte Restaurant in der Innenstadt ist eine Mezze-Bar angeschlossen
Kämmergasse 18, 50676 Köln, Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 221 247238 info@sahila-restaurant.de https://sahila-restaurant.de
Öffnet um 18:30
Dienstag18:30 - 20:45
Mittwoch18:30 - 20:45
Donnerstag18:30 - 20:45
Freitag18:30 - 20:45
Samstag12:00 - 14:00, 18:30 - 20:45

Speiseangebot

Menüs von 139 € bis 169 €
25 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Gazpacho, Tomate, Paprika, Gurke
  • Dry-Aged-Lachsforelle, Dill, Tkemali, Kartoffel
  • Tom Yum Goong, Hummer, Kokos, Brokkoli

Eine Weltreise in sieben Gängen

Wer eine Reise tut, der hat etwas zu erzählen. Das trifft auf Julia Komp besonders zu, denn die junge Ausnahmeköchin hatte in 14 Monaten 30 ferne Länder bereist, um später mit einem Bündel voller kulinarischer Erlebnisse, Zutaten und Rezepte zurückzukehren. Diese kulinarischen Geschichten darf man seit Januar 2022 in ihrem eigenen Restaurant „Sahila“ erschmecken. International, weltoffen und tolerant präsentieren sich Küche und Team. In dem mit vielen Goldakzenten dekorierten Lokal in der Innnenstadt werden fünf bis sieben Gänge gereicht, gespickt mit den Aromen des Orients. Kokos, Kirchererbse, Kebab, Oktopus mit Fenchel – das macht Lust auf mehr, das macht Lust auf Ferne. Julia Komp setzt ihre gesammelten Eindrücke meisterhaft um und sorgt für ein nachhaltiges Genusserlebnis. Gleich nebenan betreibt Komp die „Yulia Mezze Bar“ im marrokanischen Ambiente.