Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

Le Bistrot99

2,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche
1   
0   
-

Aachener Str. 1002
50858 Köln, Ortsteil Junkersdorf
Deutschland

 

Corona Hinweise

Dieses Restaurant bietet Take-Away zu Corona-Zeiten.

Hinweise

„ wenn es durch die Tür nicht geht, versuchen wir es durch das Fenster“

Liebe Gäste,
ab dem 01. April bieten wir Ihnen eine Auswahl unserer beliebten Gerichte als ‚außer Haus‘ Angebot an.
Sie haben die Möglichkeit die Speisen entweder fertig angerichtet oder aber vorgegart zur eigenen Zubereitung im Bistrot abzuholen.
Selbstverständlich können Sie auch Ihre Lieblingsweine aus unserem Sortiment dazu genießen.
Diesen Service bieten wir von Mo-Fr von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr an, Sa von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr.
Ab einem Betrag von € 50,00 liefern wir zu Ihnen nach Hause in einem Umkreis von (Braunsfeld, Junkersdorf, Weiden, Müngersdorf, Lövenich)

Ihre Bestellung nehmen wir gerne telefonisch unter 0221/17044392 oder 0173/2897018 oder 0162/2487425 oder per mail: info@lebistrot99.com entgegen.

Bleiben Sie gesund

… wir vermissen Sie

Ihr Team

>>täglich wechselnder Mittagstisch von 12:00 Uhr bis 15:00

>>Unsere Speisekarte:
Tagessuppe € 6,90
Salat der Saison mit Joghurt oder Hausvinaigrette € 6,90
Salat Niçoise € 15,00
***
Coq au Vin * € 19,80
Boeuf Bourguignon * € 19,80
Kalbsbäckchen/Frühlingsgemüse/Kartoffeln * € 26,00
Wiener Schnitzel/ Pommes frites / Salat € 26,00
***
Zitronentarte € 5,00

>>Für unsere kleinen Gäste
Wiener Schnitzel/Pommes frites / Salat € 13,00
Hausgemachte Chicken Nuggets mit Pommes frites€ 11,00

*diese Gerichte können vorgegart mitgenommen werden / Anleitung anbei

>> Unsere Weine zum Mitnehmen

Vin blanc
Sauvignon Blanc IGP, L’Oie du Périgord € 15,50
Bordeaux-Blanc, Château Castenet-Greffier, Entre deux Mers€ 20,00
Muscadet Sèvre et Maine Sur Lie € 21,00

.. für unsere Weinliebhaber
Pouilly-Fumé € 49,00

Vin rouge
Château de Luc Les Murets – Corbières € 25,00
Côtes du Rhône, Laurent B. € 26,00

.. für unsere Weinliebhaber
Château Bertinant Lartigue, St. Émilion € 41,00

Selbstverständlich stehen Ihnen auch alle anderen Getränke zur Verfügung.

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Französische, Bistro-Küche

Hauptgerichte

8 Hauptgerichte von 10 € bis 50 €

Menüs

3 Menüs von 36 € bis 48 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

30

Schwerpunkt Weinkarte

ausschließlich französische Weine

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Pulpo, Wakame, Aioli
  • Spargelcremesuppe, Jakobsmuschel
  • Kalbsbäckchen, Ratatouille, Drillinge
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Chef's Table, Private Dining

Kreditkarten

Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
55
Plätze Außenbereich
40

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Gregor Gehrmann
Info@lebistrot99.com

Serviceleiter

Herr Mustafa Fethi
Info@lebistrot99.com

Inhaber

Frau Heike Iserlohe

Öffnungszeiten

Montags

12:00 – 00:00

Dienstags

12:00 – 00:00

Mittwochs

12:00 – 00:00

Donnerstags

12:00 – 00:00

Freitags

12:00 – 00:00

Samstags

18:00 – 00:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Pariser Flair, Kunst und Ratatouille

Gastronomie und Kunst – das passt gut zusammen, dachte sich Heike Iserlohe. Im Westen der Stadt, in Köln-Müngersdorf, hat die Künstlerin und Paris-Liebhaberin diese Idee mit dem Bistrot99 und der Galerie Kunstraub99 verwirklicht. Nach dem Motto: Gutes Essen und französisches Flair genießen, Gemälde betrachten und ins Gespräch kommen. Daran finden auch Nicht-Philosophen Gefallen. Lederbänke, Holzstühle und kleine Bistrotische prägen das Ambiente der kommunikativen Location. Die Tagesempfehlungen stehen an großen Tafeln geschrieben. Französische Klassiker wie Bœuf bourguignon (das Rezept zum Nachkochen steht in der Weinkarte), eine Käseauswahl oder Sorbets sind immer zu haben. Ansonsten wechselt die Karte wie auch die Exponate an den Wänden. Chef Gregor Gehrmann fühlt sich überdies zur deutschen wie zur mediterranen Küche hingezogen. Seezunge, Kabeljau, Kalbsbäckchen oder Jakobsmuschel bringt er mit seinem Team in erlebenswerten viergängigen Menüs unter. Die Pausen zwischen den Gängen bleiben zum Philosophieren.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

öffentliche Verkehrsmittel, z.B. mit der Linie 1, Haltestelle Junkersdorf

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    5 Punkte von einem Benutzer nach einem Besuch am 17. Februar 2017
    Erstellt am 22.02.2017Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    sehr schönes Ambiente, ausgesprochen netter und persönlicher Service, leckeres Essen mit tollem Geschmack und stimmiger Optik

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten