Landhaus Kuckuck - Maître

Fine-Dining-Restaurant · Mediterran · Französisch
4 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Im Kölner Stadtwald unweit des Fußballstadions lädt dieses Gourmet-Restaurant zum ausgiebigen und langsamen Genuss ein
Olympiaweg 2, 50933 Köln (Ortsteil Müngersdorf), Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 221 485360 info@landhaus-kuckuck.de https://www.landhaus-kuckuck.de
Geöffnet
Mittwoch18:00 - 21:00
Donnerstag18:00 - 21:00
Freitag18:00 - 21:00
Samstag18:00 - 21:00
Sonntag18:00 - 21:00

Speiseangebot

Hauptgerichte ab 46 €
Menüs ab 149 €
20 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Medaillons vom Atlantikhummer auf Wildkräutersalat -klassisch-
  • In Nussbutter gebratenes Saiblingsfilet mit Kresse aus "Kölle", Kartoffelchips
  • Kalbsrückenmedaillon in eigener Sauce mit gebratenem Kalbbriesund Steinpilzen auf Kräutercrêpe

Ausstattung / Angebote

Gemütlicher, genüsslicher, gesünder

Etwas außerhalb von Köln-City liegt dieses idyllische Landhaus Kuckuck im Stadtteil Müngersdorf. Während sich im benachbarten RheinEnergieSTADION die Fußballer jedes Jahr aufs Neue bemühen, ihren Fans zu gefallen, hat es das Landhaus Kuckuck längst geschafft. Seit 2009 überzeugt Erhard Schäfer seine Gäste im gediegen-eleganten Ambiente des „Maître“ mit einer Haute Cuisine à la française wie sie im Buche steht. Alles wird frisch und sorgfältig zubereitet. Hier verabschiedet sich Erhard Schäfer ausdrücklich vom sportlichen Gedanken „schneller, höher, weiter“. Er will seine Erfahrungen einbringen, um Gutes zu bewahren und ruft in unserer schnelllebigen Zeit zu „Gemütlichkeit und Genuss“ auf. Der „Bewahrer der Tradition“ Erhard Schäfer bietet in seinem Landhaus neben dem Gourmet-Restaurant „Maître“ in dem Zweitrestaurant eine feine Landhausküche an. Eine große Gartenterrasse komplettiert das umfassende kulinarische Angebot.