Landgasthof Löwen

2,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche

Kirchdorfer Str. 8
88457 Kirchdorf an der Iller, Ortsteil Oberopfingen
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Moderne, kreative, Haute Cuisine Küche

Hauptgerichte

14 Hauptgerichte von 14 € bis 36 €

Menüs

2 Menüs von 30 € bis 69 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

80

Schwerpunkt Weinkarte

International

Auszug aus der Speisekarte

79,00 €

A. Ruhlands Menü

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Gebratene Gänsestopfleber aus dem Elsaß, Zweierlei vom Sellerie
  • Rosa gebratener Rehrücken - Kürbis - Steinpilz - Preiselbeergel - Gnocchi
  • Zweierlei von der Zwetschge, lauwarmer Schokoladenkuchen
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Biergarten, Innenhof, Terrasse, Vierbeiner nicht willkommen, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Alexander Ruhland

Serviceleiter

Frau Simone Striegel

Sommelier

Frau Simone Striegel

Inhaber

Herr Alexander Ruhland

Öffnungszeiten

Dienstags

17:00 – 24:00

Mittwochs

17:00 – 24:00

Donnerstags

17:00 – 24:00

Freitags

17:00 – 24:00

Samstags

17:00 – 24:00

Sonntags

11:00 – 14:00, 17:00 – 24:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Ein Familienbetrieb auf Gourmet-Kurs

100 Jahre Landgasthof Löwen. Mit Alexander Ruhland steht nun die 4. Generation am Herd. In der Tradition verankert ändert er sanft aber stetig die Speisekarte, die sich so dem Geschmack verschiedener Generationen anpasst. Erfahrungen sammelte Alexander Ruhland in hochkarätigen Restaurants unter namhaften Köchen. So war er im Tantris bei Hans Haas in München, bei Romeo Hofer im Schloss Lautrach, bei Karl Ederer in München und auch bei Vincent Klink in der Wielandshöhe Stuttgart. Sein Küchenstil ist geprägt von regionaler Küche, gewitzt gepaart mit internationalen und klassisch französischen Einflüssen. Tradition und Moderne münden in Genuss.

Der Duft des Allgäus

„Der Duft des Allgäus wirkt wohltuend, beruhigend und entspannend.“ Nicht umsonst ist diese Landschaft eine beliebte Urlaubsregion. Entspannte Spaziergänge durch Wald und Feld, schöne Kurorte mit wohltuenden Bädern und Saunen, ein umfangreiches Sport- und Kulturangebot. Von Erlebnispfaden über Wander-, Radwege und romantische Straßen … es gibt viel zu erleben. Aber immer ist der Genuss der nahezu unberührten Natur Programm.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten