Non Solo Pane

1 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche
6   
0   
4,7

Holtenauer Str. 82
24105 Kiel, Ortsteil Brunswik
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Mediterrane, hanseatische, norddeutsche Küche

Hauptgerichte

25 Hauptgerichte von 9 € bis 23 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

Vegane und vegetarische Kost ist bei uns erhältlich. Wir richten uns individuell nach unseren Gästen. Vieles ist auch außer der Reihe möglich.

Anzahl Weinpositionen

15

Schwerpunkt Weinkarte

Winzer Markus Schneider

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Große Frühstückskarte, täglich bis 15:00 Uhr
  • Flammkuchen mit Sauerrahm, Serranoschinken, Rucola, Zwiebeln
  • Szene Burger, Sauerfleisch, frische Schnitzel, Abendkarte
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Bar, Biergarten, Garten, Innenhof, Terrasse, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse, Take-away, Weinverkauf

Kreditkarten

Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
120
Plätze Außenbereich
80

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Olaf Hertlein
info@non-solo-pane-kiel.de
Tel.: +49 431 2596500

Serviceleiter

Herr Dominik Bobert
d.bobert@non-solo-pane-kiel.de

Inhaber

Herr Olaf Hertlein

Geschäftsführer

Frau Bianca Hertlein
buero@non-solo-pane-kiel.de

2. Küchenchef

Herr Dominique Nathusius

Öffnungszeiten

Montags

09:00 – 20:00

Dienstags

09:00 – 20:00

Mittwochs

09:00 – 20:00

Donnerstags

09:00 – 21:30

Freitags

09:00 – 22:00

Samstags

09:30 – 22:00

Sonntags

09:30 – 15:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Mehr als Burger, Tapas und Gin Tonic

Etwa ein Kilometer außerhalb der Kieler Altstadt, direkt an der belebten Holtenauer Straße, liegt das Restaurant & Cafe Non Solo Pane. Eine Ganztages-Restauration, die von einer internationalen Frühstücksauswahl über das täglich wechselnde Mittagsgericht, diverse Kaffeespezialitäten, Flammkuchen und Pasta bis zum abendlichen Cuba Libre alles bietet, was ausgehfreudige Großstädter so gerne mitnehmen.

Ein zwangloser Treffpunkt

Was für eine spontane Einkehr im Non Solo Pane spricht? Es hat täglich von morgens bis spätabends geöffnet, nur Sonntag ist um 16 Uhr Schluss. Im Sommer wird die deckenhohe Fensterfront zur Holtenauer Straße aufgeklappt, so dass Innen- und Außenbereich vereint sind. Auf der Rückseite des Restaurants kann man jetzt im lauschigen Biergarten Platz nehmen (maximal 60 Personen). Der Rahmen für ein wenig Dolce Vita im Freien wäre also gesteckt.

Drinnen ist Sitzen auf bequemen Lederstühlen und Barhockern angesagt. Jeder behält den Überblick im Gastraum, teilweise stehen die Tische eng beieinander. Ein Bistro-Ambiente fürs Sehen-und-Gesehen-werden, kommunikativ und dazu mit ausgedehntem Barbereich. Inhaber Olaf Hertlein – dem ein oder anderen als leidenschaftlicher Großgastro-Experte aus dem TV bekannt – hat ein Händchen für Einrichtung und Küche.

Mit einer Rundum-glücklich-Küche

Das Credo des erfahrenen Kochs lautet: Qualität, Vielfalt und Wechsel im Speiseangebot. Im Non Solo Pane setzt Olaf Hertlein auf frische Suppen, Salate und Pastagerichte, raffinierte Burger und gutbürgerliche Speisen. Es gibt darüber hinaus Tapas, Sandwiches sowie saisonale Aktionen mit Wildspezialitäten oder Ente. Der Frühstückshunger kann auf englische, französische oder vegetarische Art gestillt werden. Oder ganz individuell, indem einzelne Komponenten beliebig kombiniert werden. Eigentlich gibt es nichts, was nicht geht.

Aus einer kleinen Weinauswahl kann glasweise geschöpft werden – in 0,1 oder 0,2 – sofern man nicht die ganze Flasche ordern möchte. Diverse Cocktails gibt es an der Bar. Wem das kommunikative Ambiente und das kulinarische Programm noch nicht genug Unterhaltung verspricht, schaut zu einem der regelmäßig stattfindenden Musikevents vorbei. Wie auch immer man sich entscheidet, eines steht fest: Langweilig wird es im Non Solo Pane ganz sicher nicht.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Wir liegen in der Mitte der schönen Einkaufsstraße in Kiel, der Holtenauer Straße. Links neben dem Restaurant befindet sich ein penny Markt und direkt dort hinter ein günstiges Parkhaus (Lornsen Straße).
Sie können jedoch bequem in der gesamten Holtenauer Straße parken.

 

Bewertungen

6 Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-5.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 18. Dezember 2017
    Erstellt am 06.01.2018Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Sehr nette Bedienung. Gehen auch auf Sonderwünsche ein.
    Im Sommer besteht die Möglichkeit im gemütlichen Hofgarten das essen einzunehmen,oder einfach nur nett etwas trinken.

    „Non Solo Pane“ hat diesen Erlebnisbericht kommentiert:
    Erstellt am 08.01.2018

    Herzlichen Dank für diese tolle Bewertung. Das Team vom Non solo Pane freut sich sehr darüber.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

  • userrating
    5 Punkte von einem Benutzer nach einem Besuch am 19. Oktober 2017
    Erstellt am 27.10.2017Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Meine Frau und ich haben den Klassiker Chefsalat und eine schicke Tagliatelle gegessen. Es war alles super angerichtet, toll gekocht, man merkt gleich, dass hier die Köche ihr Handwerk verstehen. Der Service bestand aus jungen, offenen Mädels die Spaß an ihrer Arbeit haben. Tolles Klima, bestens zu empfehlen.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

  • userrating
    4 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 10. Januar 2017
    Erstellt am 21.01.2017Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Sehr gute Speisenauswahl im Segment gut bürgerlich, klassisch und norddeutsch. Sehr leckere Schnitzelauswahl mit frischer Panierung und sagenhafte Bratkartoffeln. Es muss nicht immer ein Sternerestaurant sein und als Empfehlung nenne ich die Mousse au chocolat mit Fruchtsauce.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 1 0

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 19. Dezember 2016
    Erstellt am 22.12.2016Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Meine Freundin und ich haben nun zum ich glaube 4x dieses Jahr den köstlichen Grünkohl mit der gebratenen Backe und dem hervorragenden, saftigen Grünkohl gegessen. Als Dessert schaffen wir noch die Creme Catalan, einfach vorzüglich. Das Ambiente im Non solo Pane lädt zum Verweilen ein, so dass die Abende leider immer viel zu schnell vorbei sind. Nun ja, deswegen erscheinen wir des Öfteren. Weiter so, Sie machen das alle sehr gut.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 2 0

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 1. Dezember 2016
    Erstellt am 05.12.2016Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Vorab herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung, dass habt ihr verdient. Ich besuche mit Freunden das liebevoll genannte "NSP" mehrmals im Monat und möchte mitteilen, dass nicht nur die Speisen von ausgezeichneter Qualität sind, auch der Service und vor allem, wie die Speisen immer wieder sehr schön angerichtet werden. Der Betreiberwechsel vor einigen Jahren hat hier positive Spuren hinterlassen und ich glaube, dass wird nicht die letzte gute Auszeichnung gewesen sein.
    Derzeit empfehle ich den Grünkohl mit gebratener Backe vom Landschwein //kannte ich bislang noch nicht// ist sehr intensiv im Geschmack und passt vorzüglich zum Kohl. Eine schöne Weihnachtszeit uns bis zum nächsten Besuch.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 2 0

Ihre Bewertung

Sie waren auch hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten