Rüdiger'sHotel Pabst

2,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche

Strandstr. 15-16
26571 Juist
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, vegetarische, Fisch-Küche

Hauptgerichte

16 Hauptgerichte von 13 € bis 55 €

Menüs

3 Menüs von 35 € bis 55 €

Anzahl Weinpositionen

60

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • "Angel on Horseback" 3 Austern im Speckmantel, überbacken auf Blattspinat
  • Filet & Kotelette vom Salzwiesenlamm, geschmorte Schulter, Leber und Nierchen, grüne Kräutersauce, Glace und Frühlingsgemüse
  • Hausgemachte Nudeln mit Steinbutt, Kabeljau, Venusmuscheln und Nordseekrabben im Algensud
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, Raucherbereich im Haus, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume

Angebote

Weinverkauf

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
43

Öffnungszeiten

Montags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Dienstags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Mittwochs

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Donnerstags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Freitags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Samstags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Sonntags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Feiertags

12:00 – 13:30, 18:00 – 21:00

Betriebsferien
25.11.2018 - 20.12.2018
06.01.2019 - 31.01.2019
Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Johannes J. Pabst e. K.

Gedämpfter Heilbutt und friesische Gemütlichkeit

Wer aus dem Eingang des Hotel Pabst schreitet, muss nur kurz durch die Düne und ist schon am Strand. Der ist bekanntlich auf der Insel Juist besonders schön – und lang (17 Kilometer). Und wer nicht im feinen Sand verweilt, im Meer badet, auf der Strandpromenade spazieren geht oder im Strandkorb vor sich hin döst, kann die Angebote im Hotel wahrnehmen. Dort gibt es schließlich einen professionellen Spa- und Wellness-Bereich mit einer Fülle von Anwendungen sowie eine wirklich herausragende Gastronomie.

Zwei Restaurants – ein erfahrener Koch

Seit 1998 bekocht Koch und Küchenmeister Rüdiger Wanke im inhabergeführten Vier-Sterne-Superior-Wellnesshotel Pabst seine Gäste. Die Hotelgäste exklusiv im Halbpensions-Restaurant „an der Düne“ und zusätzlich die, die von auswärts zum Essen kommen im À-la-carte-Restaurant „Rüdiger‘s“. Wanke ist ein alter Hase und weiß, was ihnen schmeckt. Frischer Fisch, Krustentiere und Muscheln sind sein Metier, doch um Vielfalt und Abwechslung muss hier niemand fürchten.

Erlesene Speisevielfalt

Das Ambiente im „Rüdiger‘s“ ist dem eines Gourmetlokals würdig: gediegen-elegant, Kerzen brennen am Abend auf den fein eingedeckten Tischen. Eine herbstliche, viergängige Speisefolge aus der Wanke-Küche sieht dann zum Beispiel so aus: hausgemachter Zwiebelkuchen, Seeteufelrücken mit Scampi, gefüllte junge Wachtel mit Linsen-Spitzkohlgemüse und Topfenknödel mit Marzipan-Datteln. Zum besonderen Anlass kann das Champagner-Menü für 55 Euro geordert werden – es umfasst fünf Gänge und ein Glas Champagner. Des weiteren offeriert das Haus ein regionales Dreigang-Menü und etwa ein Dutzend Hauptgerichte à la carte.

Übrigens: Inhaber Johannes Pabst lässt exklusiv für seine Hotel-Gastronomie ein leckeres, süffiges Bier herstellen: Das „Töwerland“ gibt es als Pils oder Dunkel. Es entfaltet seinen „Zauber“ auch ganz ohne „Handfestes“ auf der Hotel-Terrasse.

Friesisch, modern, serviceorientiert

Das familienfreundliche Traditionshaus Pabst bietet ein Rundum-Paket zur ganzheitlichen Erholung. Es kann neben seiner Top-Lage auf eine über 130-jährige Geschichte verweisen, derzeit ist die vierte Generation am Ruder. Ständig wurde das Hotel erweitert. Die aktuelle Spa-Welt mit Innenpool, Saunen, Thalasso und Co. kann sich wirklich sehen lassen. Gerade bei schlechtem Wetter kann man hier perfekt entspannen und abschalten. Ein gutes, reichhaltiges Frühstück gibt es täglich bis 12 Uhr. Die überaus freundlichen Hotel-Mitarbeiter/-innen im Hotel Pabst tragen das ihrige zu einem unbekümmerten Urlaubserlebnis bei – sie kümmern sich hingebungsvoll um die Belange der Gäste.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Sie waren hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten