Hamann’s Local Kitchen

Burger-Restaurant · Deutsch · US-amerikanisch
Jan Hamann verköstigt seine Gäste mit handgemachten Burgern (auch vegan), Tellergerichten, Salatbowls und wechselnden Desserts. Die Zutaten für das „Fast-Slow-Food“ kommen aus nachhaltiger Herstellung
Hauptstr. 13, 56249 Herschbach, Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 2626 3495288
Geöffnet
Montag16:00 - 22:00
Mittwoch16:00 - 22:00
Donnerstag16:00 - 22:00
Freitag16:00 - 22:00
Samstag11:30 - 22:00
Sonntag11:30 - 22:00
Feiertag11:30 - 22:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 13 € bis 45 €
Menüs von 30 € bis 80 €
45 Plätze im Innenbereich
12 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • BBQ Burger- Bun, Weidenviehpatty vom Roastbeef, Cheesysauce, BBQzwiebelragout, Jalapenos, Gurke, Tomate, Senf, Ketchup
  • Knuspriger Falafel-Burger - Bun, Falafel aus Kichererbsen, Apfel-Chutney, vegane Majo, Ahornsirup, Gurke, Tomate, Ketchup, Senf
  • 9 Stunden sous-vide gegartes Schweinefilet in Speckbutter gebraten, gebratene Kartoffelwürfel mit Schalotten, Grand-Jus

Weitere Restaurants in der Nähe

Nachhaltiges Engagement

56%
Der Name „Local Kitchen“ ist hier Programm: Tief im dörflichen Westerwald bietet Gastgeber Jan Hamann eine amerikanisch inspirierte Burger-Küche, die ihre Zutaten ausschließlich von bio-zertifizierten Erzeugern bezieht. Für Vegetarier und Veganer gibt es extra zubereitete Alternativen. Der größte Teil der Produkte, wie zum Beispiel Gemüse, Fleisch, Backwaren oder Eier, werden aus einem Umkreis von maximal 75 Kilometern geliefert. Wichtig sind Jan Hamann vor allem der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen und eine artgerechte Tierhaltung. Für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgt Hamann unter anderem mit freiwilligen Sozialleistungen und einem übertariflichen Gehalt.
SDG 1: Keine Armutmittlerer Beitrag
SDG 2: Kein Hungersehr hoher Beitrag
SDG 3: Gesundheit und Wohlergehenmittlerer Beitrag
SDG 4: Hochwertige Bildunghoher Beitrag
SDG 5: Geschlechter-Gleichheitmittlerer Beitrag
SDG 6: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungenhoher Beitrag
SDG 7: Bezahlbare und saubere Energieerkennbarer Beitrag
SDG 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstumhoher Beitrag
SDG 9: Industrie, Innovation und Infrastrukturerkennbarer Beitrag
SDG 10: Weniger Ungleichheitenhoher Beitrag
SDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeindenerkennbarer Beitrag
SDG 12: Nachhaltiger Konsum und Produktionmittlerer Beitrag
SDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutzmittlerer Beitrag
SDG 14: Leben unter Wasserhoher Beitrag
SDG 15: Leben an Landmittlerer Beitrag
SDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionenmittlerer Beitrag
SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Zielemittlerer Beitrag
Dieses Restaurant trägt das GreenSpoon-Siegel, das Restaurantbetriebe für ihr verantwortungsbewusstes und zukunftsorientiertes Wirtschaften auszeichnet. Die vorstehende Grafik gibt an, inwieweit die betrieblichen Maßnahmen dieses Restaurants zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen beitragen. Detaillierte Informationen findest du hier.

Ausstattung / Angebote