Die KurfürstenstubeDer Europäische Hof Heidelberg

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Friedrich-Ebert-Anlage 1
69117 Heidelberg
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Deutsche, französische, internationale Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte ab 30 €

Menüs

1 Menü ab 60 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

600

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland mit Baden/Pfalz
Frankreich mit Bordeaux/Burgund

Sonstiges

Mittagskarte

 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
60

Ansprechpartner

Küchenchef

f-b@europaeischerhof.com
Tel.: +49 6221 515-512

Öffnungszeiten

Montags

12:00 – 23:00

Dienstags

12:00 – 23:00

Mittwochs

12:00 – 23:00

Donnerstags

12:00 – 23:00

Freitags

12:00 – 23:00

Samstags

12:00 – 23:00

Sonntags

12:00 – 23:00

Feiertags

12:00 – 23:00

Betriebsferien
18.05.2020 - 15.09.2020
Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Historischer Charme trifft Trüffel und Champagner

Der Europäische Hof in der Altstadt von Heidelberg ist seit über 150 Jahren Garant für stilvolle Logis und ein ebensolches Essvergnügen. Wer heute in den noblen Speiseraum der „Kurfürstenstube“ schreitet, registriert dessen historischen Charme, der sich unter anderem in knarzendem Parkett, antikem Gestühl sowie hochwertig verzierten Holzverkleidungen manifestiert. Die langen weißen Tischtücher, das Silberbesteck und eine geschmackvolle Deko sorgen für authentische Eleganz. Eine Bühne wie geschaffen für eine Brigade, die das Steak-Tatar klassisch am Tisch zubereitet oder den Trüffel frisch in die Suppe hobelt. Die Küche überzeugt mit einer weltoffenen Haute Cuisine, darin zum Beispiel Gänseleberschnitte mit griechischem Joghurt, Essenz von der Oldenburger Ente mit Kräuterstrudel oder Wolfsbarsch mit Sauce Bourride. Saisonal gibt es ein Trüffelmenü in vier Gängen. Dazu wählt man aus einer Weinkarte, in der Hunderte Positionen aus der Alten und Neuen Welt notiert sind.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten