Süllberg Karlheinz Hauser - Seven Seas

5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer der besten Küchen

Süllbergsterrasse 12
22587 Hamburg, Ortsteil Blankenese
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, mediterrane, französische Küche

Hauptgerichte

4 Hauptgerichte von 38 € bis 55 €

Menüs

3 Menüs von 90 € bis 195 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

1 Menü in bis zu 5 Gängen

Anzahl Weinpositionen

1200

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland, Österreich, Frankreich, Südafrika, USA

Auszug aus der Speisekarte

180,00 €

Empfehlungsmenü 7-Gänge

195,00 €

Degustationsmenü 8-Gänge

145,00 €

"Du Jardin" 6-Gänge

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • St. Pierre „provençal“, Artischocke, Salzzitrone, Austern-Beurre-blanc
  • Rehrücken „Mon Cheri“, Haferwurzel, Vogelmiere, Essigkirsche
  • Pumpkin Spice, Mandarine, Kaffee, Haselnuss
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Biergarten, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
35
Plätze Außenbereich
35

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Karlheinz Hauser

Serviceleiter

Herr Patrick Ufer

2. Küchenchef

Herr Karlheinz Hauser

Öffnungszeiten

Mittwochs

18:30 – 23:00

Donnerstags

18:30 – 23:00

Freitags

18:30 – 23:00

Samstags

18:30 – 23:00

Sonntags

18:30 – 23:00

Feiertags

12:00 – 13:30, 18:00 – 23:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Acht Gänge am Tor zur Welt

Der Süllberg hoch über der Elbe ist eine betörende Mixtur aus Luxus, Genuss und Erlebnis, angeführt vom Gourmetlokal „Seven Seas“. In Räumlichkeiten ausgedrückt, besteht das gesamte Idyll in Hamburg-Blankenese aus einem kleinen Fünf-Sterne-Hotel mit elf Zimmern und Suiten, drei Restaurants, Biergarten, Terrassenlounge und Tagungsräumen. Es ist eine Welt, in der gediegene hanseatische Noblesse und Weltoffenheit zuhause sind. Karlheinz Hauser verkörpert diese Welt. Als Geschäftsführer, Patron, Küchenchef, als „Macher“ schlechthin. Die hohe Kunst der Gourmetküche à la française offenbaren er und seine Mannschaft, modern ausgeklügelt, in einer Acht-Gänge-Degustation, einem Hauptmenü und einer vegetarischen Speisefolge. Sein elegantes Restaurant mit Chic und sensationellem Elbblick vermittelt ein Tor-zur-Welt-Feeling. Während der prickelnde Aperitiv schmeckt und die Pötte aus fernen Ländern vorbei gleiten, wird einem dies besonders bewusst.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten