Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

ES:SENZDas Achental Resort

4,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer hervorragenden KücheN

Mietenkamer Str. 65
83224 Grassau, Ortsteil Mietenkam
Deutschland

 

Corona Hinweise

Angaben zu Maßnahmen beruhen auf Angaben der Betriebe
  • Lüftungsanlage führt Gastraum nur Außenluft zu
 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Fine-Dining-Restaurant mit bayerischer und weltoffener Küche
Hauptgerichte

4 Hauptgerichte von 35 € bis 59 €

Menüs

2 Menüs von 175 € bis 235 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

600

Empfehlung des Restaurants

  • CHIEMSEE KIESEL, Räucherfisch auf Essigstand
  • GELBFLOSSENMARKRELE Wassermelone | Basilikum | Holunderkapern | Zitronengrassorbet
  • CHIEMGAUER MAIBOCK Pfifferlinge | Fichtensprossen | Mangold | Berberitzen Soße
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Raucherbereich im Haus, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule, Private Dining

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
45

Öffnungszeiten

Mittwochs

18:30 – 00:00

Donnerstags

18:30 – 00:00

Freitags

18:30 – 00:00

Samstags

18:30 – 00:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb kauft überwiegend Speisewaren ein, die regional im Umkreis von 50 km produziert wurden.
    • Dieser Betrieb entscheidet sich beim Einkauf von Fleisch bewusst für eine Zertifizierung, die der art- und tiergerechten Haltung Rechnung trägt.
    • Dieser Betrieb bietet ein vegetarisches Menü.
    • Dieser Betrieb prüft insbesondere Kernlieferanten regelmäßig durch Besuche in Bezug auf Qualität und Nachhaltigkeitsaspekte.
    • Dieser Betrieb ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb und bildet aus.
    • Dieser Betrieb achtet auf einen wertschätzenden Umgang innerhalb des Teams. Die Mitarbeiter*innen mit Personalverantwortung leben dies als Führungskultur vor.
    • Dieser Betrieb unterstützt die nachhaltige Entwicklung der E-Mobilität durch eine eigene E-Tankstelle.
    • Dieser Betrieb arbeitet aktiv an der Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen und setzt diese ggf. auch mit Partnern um (z.B. Weiterbildung, Zero Plastic-Konzept)
    • Nachhaltigkeit wird in Diesem Betrieb gelebt und über Online-/Offline-Medien kommuniziert.

Im Chiemgau und darüber hinaus

„Essenz“ oder „auf das Wesentliche konzentriert“ lautet das Motto. Und doch ist der Zauber groß, wenn Edip Sigl und seine Brigade ihr Sechsgang-Kunstwerk nebst Amuses auffahren. Berührungsängste hingegen gibt es nicht, herzlich und nonchalant begleitet das Team unter der Leitung von Simon Adam seine Gäste durch den Abend. Der ehemalige Küchenchef des „Les Deux“ in München führt den Gutesser durch das Chiemgau – mit gebeizter Forelle und eigenem Kaviar, confiertem Zander sowie einem saftigen Rehrücken mit Aprikose und Wacholder. Ausflug Nummer Zwei zieht größere geografische Kreise: Gelbflossenmakrele, Kaisergranat und Steinbutt sind Teil der achtgängigen internationalen Menükomposition, welche in einem butterweichen US-Rinderfilet mit schwarzem Knoblauch und einer kräftigen Jus gipfelt. Das neue und lässige Gourmetlokal „ES:SENZ“ im Achental Resort ist perfekt, um eine kurze sportliche Auszeit mit einem exquisiten Dinner zu vergolden.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Integriert in das Resort Das Achental ist das Gourmetrestaurant es:senz leicht zu finden. Das Resort in Grassau ist in wenigen Fahrminuten von der A8 entspannt zu erreichen (Ausfahrt Übersee oder Grassau/Marquartstein). Genießen Sie auf Ihrer Fahrt dabei die Aussicht auf die Chiemgauer Berge.... Genügend Parkplätze erwarten den Gast und sorgt so schon bei der Ankunft für Entspannung pur. Um den Abend vollkommen und vollmundig genießen zu können, ermöglicht das Angebot Dine & Sleep eine perfekte Kombination für den es:senz Gast.
Nutzen Sie den late check-out und genießen noch eine Runde Golf auf dem hoteleigenen Golfplatz oder entspannen noch im Achental SPA.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten