Osteria Laurus

1,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche

Maria-Eich-Str. 67
82166 Gräfelfing
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Italienische, mediterrane, Meeresfrüchte-Küche

Hauptgerichte

15 Hauptgerichte von 11 € bis 39 €

Menüs

3 Menüs von 17 € bis 49 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

33%

Anzahl Weinpositionen

200

Schwerpunkt Weinkarte

Spezialisiert auf italienische Weine

Sonstiges

Mittagskarte

Auszug aus der Speisekarte

34,50 €

Rinderfilet mit Parmesankruste

Balsamico-Portweinsauce I Gemüse I Bratkartoffeln

13,50 €

Hausgemachte Ravioli

gefüllt mit Ricotta I Spinat I dazu Salbeibutter

14,90 €

Hausgemachte grüne Fettuccine

Gambas I Kirschtomaten

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Filetto di orata - Goldbrassenfilet auf Kartoffel-Fenchel-Gratin und Pernod-Sauce
  • Sogliola in salsa astice - Seezunge in Hummer-Cognac-Rosapfeffer-Sauce, im Ganzen serviert
  • Gamberoni rosa alla griglia - Riesengarnelen vom Grill auf Orange-Paprika serviert
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

kostenfreies WLAN, Bar, Garten, Terrasse, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse/Kochschule, Take-away, Weinverkauf, Catering

Catering

Nach Vereinbarung alles möglich

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
60
Plätze Außenbereich
35

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Flamur Morina
Ristolaurus@live.de
Tel.: +49 8989899998

Serviceleiter

Herr Ivo Susana

Öffnungszeiten

Dienstags

12:00 – 14:30, 18:00 – 22:00

Mittwochs

12:00 – 14:30, 18:00 – 22:00

Donnerstags

12:00 – 14:30, 18:00 – 22:00

Freitags

12:00 – 14:30, 18:00 – 22:00

Samstags

12:00 – 14:30, 18:00 – 22:00

Sonntags

12:00 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Der „Tasty“ Italiener in der vornehmen Gartenstadt

Die Gemeinde Gräfelfing grenzt unmittelbar an das Stadtgebiet von München. Villen, Einfamilienhäuser und lange Baumreihen prägen das beschauliche Bild des gut betuchten 13.000-Einwohner Ortes. Mittendrin, an einer Kreuzung, liegt die Osteria Laurus als kulinarischer Anlaufpunkt. Die Gräfelfinger und Stammgäste von außerhalb wissen seit Jahren, dass sie hier eine gute italienische Küche und ebensolche Weine bekommen – in einem lauschig-eleganten Ambiente, drinnen und draußen.

Eine Kombination aus Osteria, Enoteca und Bar

Von außen eher unscheinbar, offenbar sich das Innere des gelb getünchten Hauses als stilvoll: Kronleuchter, helle Lederbänke, Kerzenständer und blütenweiß eingedeckte Tische sind die sicheren Indizien, dass es sich hier um eine noble Gaststätte handelt. Hinzu kommen hohe Fenster, die den Gastraum mit Tageslicht fluten. Bei Heldenwetter und vor allem in den Sommermonaten nimmt man auf der begrünten, prächtigen Terrasse in Korbstühlen Platz, um neben den Speisen das gartenstädtische Flair zu genießen. Genauer gesagt, täglich ab 12 Uhr, sonntags sogar durchgehend.

Über 200 Weine, ein Weinkeller für private Anlässe

Carpaccio, Vitello, Saltimbocca, Piccata, Panna cotta – die übersichtliche Speisekarte bietet die erwartungsgemäßen Klassiker. Doch eigentlich spielt sich vielmehr drumherum ab: Bestellen kann man immer frische hausgemachte Pasta, wechselnde Fisch- und Fleischgerichte sowie besondere Mittagsmenüs in zwei oder drei Gängen. Geschrieben auf der Extrakarte und der Tafel im Restaurant. Weine gibt‘s nicht zu knapp und zwar ausschließlich aus den bekannten Regionen des Stiefels, von Südtirol bis Sizilien. Wer mag, kann für einen sehr guten toskanischen Tropfen bis zu 160 Euro ausgeben. Oder nur einen Espresso auf der Terrasse genießen.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten