MÜLLERS auf der Burg

Bistro · Französisch · Deutsch
3,5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Rosengasse 32, 65366 Geisenheim (Ortsteil Geisenheim)
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 6722 99500 stephanie.teigelkamp@burg-schwarzenstein.de https://www.burg-schwarzenstein.de
Öffnet um 18:00
Mittwoch18:00 - 22:00
Donnerstag18:00 - 22:00
Freitag18:00 - 22:00
Samstag18:00 - 22:00
Sonntag13:00 - 16:30, 18:00 - 22:00
Feiertag13:00 - 16:30, 18:00 - 22:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 18 € bis 65 €
40 Plätze im Innenbereich
40 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Kalbs-Currywurst, berlinerisch ohne Darm, hausgemachte Currysauce, belgische Pommes Frites, Curry-Bar
  • Gelackte Entenbrust, Tandoori-Honig, Süßkartoffeln, Sesam, Kräuterseitlinge
  • Rübenkraut-Tiramisu, Himbeer-Rhabarber, Tahiti Vanille

Ausstattung / Angebote

Locker, fein und mit schöner Aussicht

Die Aussicht auf die Reben des Rheingau und das gesamte Rheintal ist grandios und einer der Gründe, warum die Burg Schwarzenstein gerne aufgesucht wird. Eingebunden in eine Kunstruine aus dem 19. Jahrhundert ist das Relais & Chateaux Hotel, das mit Burghotel, Parkresidenz und Gästehaus 51 Möglichkeiten zur Übernachtung bietet. Gleich zwei Restaurants stehen zur Auswahl, an erster Stelle das „MÜLLERS auf der Burg“. Niemand geringerer als Nelson Müller hat hier die Räumlichkeiten mit kulinarischem Leben erfüllt. Genauer gesagt mit einer gehobenen und zugleich legeren Brasserieküche, die für Spaß und Genuss sorgt. Klassiker der französischen Küche wie Gänseleberterrine und Bouillabaisse haben hier genauso ihren Platz wie Mediterranes oder Edelprodukte wie Hummer und Kaviar. Es darf aber auch die Edel-Currywurst vom Kalb mit belgischen Fritten sein – vielleicht mit Austern als Vorspeise? Gespeist wird drinnen im schicken, lichtdurchfluteten Ambiente, auf der riesigen Terrasse oder am Chef’s Table.