Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

4Eck - Restaurant & Bar

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche*

Klammstr. 8
82467 Garmisch-Partenkirchen
Deutschland

 

Corona Hinweise

Angaben zu Maßnahmen beruhen auf Angaben der Betriebe
  • Dieses Restaurant bietet Take-Away zu Corona-Zeiten
  • Lüftungsanlage führt Gastraum nur Außenluft zu
  • Luftreiniger im Gastraum
  • Heizstrahler in der Außengastronomie
 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung
Weltoffene Küche
Hauptgerichte

5 Hauptgerichte von 24 € bis 45 €

Menüs

3 Menüs von 58 € bis 89 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

ca. 30 %

Anzahl Weinpositionen

40

Schwerpunkt Weinkarte

deutsche, österreichische und italienische Weine, Raritäten; Bio-Weine

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Tatar vom Farchanter Charolais Rind I Knoblauchmayonnaise I Honigtomate I Brotchips
  • Rumpsteak, Almfleisch Lechner, Farchant I Spitzkohl geschmort I Nüsse I Zitronenjoghurt
  • Hochstapler I Apfel I Minze I Strudelteig I Lemon Curt I Rahm
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

kostenfreies WLAN, Garten, Innenhof, Terrasse, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Front Cooking

Angebote

Take-Away, Catering

Catering

Private Cooking; Fine Dining Caterings für bis zu 15 Personen

Kreditkarten

Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40
Plätze Außenbereich
35

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Jörg Heid
kuechenchef@4-eck.com

Sommelier

Frau Kerstin Schumann Ishizuka

Inhaber

Frau Kerstin Schumann und Uschi Glas
zentrum@4-eck.com

Öffnungszeiten

Dienstags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:00

Mittwochs

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:00

Donnerstags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:00

Freitags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:00

Samstags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:00

Sonntags

18:00 – 21:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

4 Gastro GbR

Nachhaltiger Ansatz

    • Dieser Betrieb bezieht zu 100% Ökostrom.
    • Dieser Betrieb setzt im öffentlichen Bereich Waschtischarmaturen mit Sensortechnik und/oder Toilettenspülungen mit Wasser-Sparfunktion ein.
    • Dieser Betrieb ergreift Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, beispielsweise durch Ausweis in der Speisekarte, dass kleinere Portionen bestellbar sind oder durch Unterstützung von Initiativen wie "to good to go".
    • Dieser Betrieb kauft überwiegend Speisewaren ein, die regional im Umkreis von 50 km produziert wurden.
    • Dieser Betrieb entscheidet sich beim Einkauf von Fleisch bewusst für eine Zertifizierung, die der art- und tiergerechten Haltung Rechnung trägt.
    • Dieser Betrieb produziert eigene Speisewaren (z.B. Wein, Marmeladen) und bietet diese Gästen zum Außer-Haus-Kauf an.
    • Dieser Betrieb bietet ein veganes Speiseangebot.
    • Dieser Betrieb bietet ein vegetarisches Menü.
    • Dieser Betrieb deklariert die Herkunft der Produkte und/oder Erzeuger in der Speise-, Getränkekarte und/oder auf der Restaurant-Homepage.
    • Dieser Betrieb prüft insbesondere Kernlieferanten regelmäßig durch Besuche in Bezug auf Qualität und Nachhaltigkeitsaspekte.
    • Dieser Betrieb achtet auf einen wertschätzenden Umgang innerhalb des Teams. Die Mitarbeiter*innen mit Personalverantwortung leben dies als Führungskultur vor.
    • Dieser Betrieb arbeitet aktiv an der Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen und setzt diese ggf. auch mit Partnern um (z.B. Weiterbildung, Zero Plastic-Konzept)
    • Nachhaltigkeit wird in Diesem Betrieb gelebt und über Online-/Offline-Medien kommuniziert.

Eine kreative Küche voller Überraschungen

In Downtown Garmisch-Partenkirchen gibt es ein Restaurant, dass mittags auf ein unkompliziertes Tellergericht und eine Weinschorle einlädt. Wer das Rindertatar mit Blumenkohl und Wachtelei versucht, merkt gleich, dass diese Küche gehobene Genießer-Ansprüche bedient. Es ist eine kreative Küche, die Produkte regionaler Erzeuger verarbeitet, möglichst in Bio-Qualität, die auf der anderen Seite den Blick bis zum Meer und in die weite Welt richtet (Sylter Austern, Steinbutt, Pulpo). Die Atmosphäre ist absolut leger und kommunikativ, das Design durchdacht mit künstlerischen Akzenten. Drinnen sitzt der Gast in Samtsesseln unter großen Lampen an individuell zugeschnittenen Massivholztischen und wird vom Service kompetent und nonchalant umsorgt. Er darf sich abends unbekümmert ein drei- oder viergängiges Menü zusammenstellen, die Beilagen für das Hauptgericht auswählen und den passenden Tropfen aus einem guten Weinangebot wählen.

 

Fotos

 
 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten