Marthabräu

Bayerisch
2,5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Augsburger Str. 41, 82256 Fürstenfeldbruck
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 8141 8884868 personal@mahavi-group.de https://www.marthabraeu.de
Öffnet um 11:30
Dienstag11:30 - 22:00
Mittwoch11:30 - 22:00
Donnerstag11:30 - 22:00
Freitag11:30 - 22:00
Samstag11:30 - 22:00
Sonntag11:30 - 22:00
Feiertag11:30 - 22:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 14 € bis 26 €
Menüs von 28 € bis 47 €
120 Plätze im Innenbereich
60 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • ¼ bayerische Ente, Apfelblaukraut, Kartoffel-Butterknödel
  • Zwiebelrostbraten von der bayerischen Rinderlende, Spätzle, Zwiebeln
  • Marillenknödel, Kompott, Eis

Ausstattung / Angebote

Bock auf bayerische Lebenslust

Das Marthabräu in Fürstenfeldbruck ist eine Institution in Sachen Wirtshaus- und Bierkultur. Wer hier einkehrt, bekommt ein Stück weit Einblick in die bayerische Erdverbundenheit und macht Bekanntschaft mit sympathischen Gastgebern. Sie pflegen die guten Traditionen des gemeinsamen und des guten Essens – und treffen damit natürlich voll ins Schwarze. An den Wirtshausbänken drinnen wie draußen, im baumbestandenen Biergarten, kostet man von den Klassikern der bayerischen Küche. Der ofenfrische Schweinebraten mit Dunkelbiersauce und Knödel ist hier genauso Kult wie das Wiener Schnitzel oder die halbe Bayerische Ente mit Apfelblaukraut. Back in time geht‘s auf Wunsch mit dem Sauren Lüngerl und, ganz zeitgemäß, sollen auch Veganer nicht hungrig auf Wiedersehen sagen müssen. Aus den Zapfhähnen fließt das Bier in Krüge und falls beim sonntäglichen Frühschoppen das Wetter nicht mitspielt, steht eine große überdachte Festhalle zur Verfügung. Dazu gibt es in jedem Fall traditionelle bayerische Blasmusik.