Schillingshof

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche
2   
0   
-

Lappstr. 14
37133 Friedland (Niedersachsen), Ortsteil Groß Schneen
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, internationale, euro-asiatische Küche

Hauptgerichte

6 Hauptgerichte von 24 € bis 45 €

Menüs

4 Menüs von 39 € bis 118 €

Apropos vegetarisch

auf Anfrage alles möglich

Anzahl Weinpositionen

60

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Portugal, USA

Sonstiges

Mittagskarte

Auszug aus der Speisekarte

40,00 €

Gebratener Seeteufel im Muschelsud

28,00 €

Gratin von Blumenkohl, Kartoffeln

Äpfel mit Fontinakkäse

40,00 €

Lachs mit Wasabikruste

Gemüsecouscous

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Gänseleberterrine mit gebratener Gänseleber, Quittengelee und Panetone
  • Steinbutt in Nussbuttersauce mit Blumenkohlcouscous und confierter Kartoffel
  • Sizilianischer Zitrusfruchtsalat mit hausgemachtem Kokoseis
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Terrasse, Raucherbereich im Haus, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Weinverkauf, Catering

Catering

Wir bieten Ihnen erstklassiges Essen auch für große Gesellschaften und kümmern uns um alles, damit Sie sich wohlfühlen, wo immer Sie möchten. Egal ob Buffet oder mit Bedienung und Vor-Ort-Bewirtung: Wir bieten Ihnen ein individuell auf Ihre Wünsche abgestimmtes Gesamtpaket. Kommunion/Konfirmation, Hochzeit, Firmenevents, private Feiern, Geburtstage, Trauerfeiern – wir machen „fast alles“.

Kreditkarten

Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
50

Öffnungszeiten

Mittwochs

17:30 – 22:00

Donnerstags

17:30 – 22:00

Freitags

17:30 – 22:00

Samstags

12:00 – 14:00, 17:30 – 22:00

Sonntags

12:00 – 14:00, 17:30 – 21:00

Feiertags

12:00 – 14:00, 17:30 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Hotel-Restaurant Schillingshof GmbH

Ein Landgasthof mit Haute Cuisine

Wer sich von Göttingen Richtung Süden orientiert, erreicht nach zehn Kilometern das Dorf Groß Schneen (zu Friedland). Der hier ansässige, familiengeführte Schillingshof hat sich vor allem als gehobenes Restaurant einen Namen gemacht, bietet aber auch moderne Hotelzimmer, einen Tagungsraum sowie Catering für Familienfeiern. Das Traditionshaus aus dem Jahr 1648 präsentiert sich drinnen wie draußen sehr geschmackvoll. Im Speiseraum harmoniert das schwere rustikale Deckengebälk mit den elegant eingedeckten Tischen. Das Küchenteam trägt eine erlebenswerte klassische Küche auf, die von der gebratenen Gänseleber mit Quittengelee, über das Rinderfilet in Rotweinsauce und den glasierten Rehrücken, bis zum Valrhona-Schokoladenkuchen reicht. Auf Wunsch wird in der Saison reichlich vom weißen Alba Trüffel gehobelt (Trüffel-Tagliatelle) und zum Abschluss französischer Rohmilchkäse gereicht – voilà.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Über Autobahn A7: Abfahrt an Autobahnkreuz 74, Dreieck Drammetal abfahren, A38 Richtung Leipzig/Halle/Nordhausen folgen, bei Ausfahrt 2a-Dramfeld Richtung Dramfeld/Jühnde fahren, links abbiegen Richtung Dramfeld, auf Strasse halten bis Stockhausen, rechts abbiegen auf B27 Richtung Friedland, in Groß Schneen zweite Strasse links abbiegen in Lappstrasse.

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

2 Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-2.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 7. Januar 2017
    Erstellt am 07.01.2017Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Wir sind begeistert! Ausgezeichnetes Restaurant und Hotel, sehr empfehlenswert! Besondere Küche: Ideenreich, hohe Qualität. Gemütliche, familiäre Atmosphäre und trotzdem festlich! Herr Schilling ist ein Spitzenkoch, toller Wirt und einen wunderbarer Mensch. Er, seine Familie und das Service Personal haben uns einen super-Abend der Extra-Klasse bereitet. Anlass war der Geburtstag unserer Freundin Alex. Eine tolle Feier mit leckeren exklusiven Essen. Nach eine Übernachtung im wunderbaren Zimmer, wo Alte mit Moderne Zusammentreffen und eine wunderschöne Harmonie entsteht, wurden wir mit einem unvergesslichen, einmaligen liebevoll kreierten Frühstück verwöhnt. Mit dem Wirt Herrn Schilling führten wir ein herzliches und aufrichtiges Gespräch! Dafür danken wir sehr, mit der Freude auf Wiedersehen-Anna Hoffmann und Claudio Stapane

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

  • userrating
    5 Punkte von einem Benutzer nach einem Besuch am 14. November 2015
    Zuletzt bearbeitet am 16.11.2015Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Ein toller Abend in einem sehr schönen Ambiente mit perfekten Speisen und einem hervorragenden Gastgeberteam !

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten