Gourmetrestaurant Zirbelstube

Fine-Dining-Restaurant · Französisch · Badisch
3,5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Im luxuriösen Freiburger Traditionshotel Colombi gibt es gleich drei Örtlichkeiten für den Genuss feiner Speisen: die Hans-Thoma-Stube, die Falkenstube und die überaus elegant-gemütliche Zirbelstube
Rotteckring 16, Am Colombi Park, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 761 21060 info@colombi.de https://www.colombi.de
Heute geschlossen
Mittwoch19:00 - 23:00
Donnerstag19:00 - 23:00
Freitag19:00 - 23:00
Samstag19:00 - 23:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 42 € bis 48 €
Menüs von 118 € bis 160 €
38 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Filet von der Felsenrotbarbe, Bouillabaisse, Artischocke, Fenchel, Schwertmuschel
  • Taube von Claude Miéral, Rouennaiser Sauce, Kraut und Rüben
  • Ganache von der Valrhona Schokolade, Himbeeren in Texturen

Ausstattung / Angebote

Drei Stuben, drei Menüs, eine Küche

Im luxuriösen Freiburger Traditionshotel Colombi gibt es gleich drei Örtlichkeiten für den Genuss feiner Speisen: die Hans-Thoma-Stube, die Falkenstube und die Zirbelstube. Allen gemein ist der aufwendige Holzdekor und ein gemütliches Ambiente. Die Eleganz gipfelt in der Zirbelstube mit ihren schlanken Fauteuils und blütenweißen Tischen. In jedem Fall darf sich der Gast auf eine klassische Hochküche mit Edelzutaten und pfiffigen Ideen freuen – sowie auch auf ein veganes Menü. Henrik Weiser heißt der verantwortliche Küchenchef und verwöhnt das Freiburger Publikum nach Strich und Faden. Übrigens: 600 Positionen umfasst die Weinkarte. Die älteste Flasche Wein des Hauses hat über 80 Jahre auf dem Buckel. Am besten der Gast lässt sich einen passenden Tropfen empfehlen.