Aschbacher Hof

2,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche

Aschbach 3
83620 Feldkirchen-Westerham, Ortsteil Aschbach
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, saisonale Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 13 € bis 30 €

Menüs

2 Menüs von 22 € bis 38 €

Apropos vegetarisch

2 vegetarische und 1 veganes Gericht von insgesamt ca. 16 Hauptspeisen entspricht ca. 19%!

Anzahl Weinpositionen

85

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland, Italien, Österreich

Empfehlung des Restaurants

  • Salat vom grünen und weißen Spargel mit Wachtelei, Schnittlauchvinaigrette und Brotchip
  • Rosa gebratene Scheiben vom bayerischen Rinderfilet mit grünem und weißem Spargel, dazu Pappardelle und Tomatenpesto
  • Wiener Schnitzel vom Kalb mit Bratkartoffeln und Wildpreiselbeeren
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
90
Plätze Außenbereich
140

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Heiko Obermaier

Öffnungszeiten

Montags

12:00 – 23:00

Dienstags

12:00 – 23:00

Mittwochs

12:00 – 23:00

Donnerstags

12:00 – 23:00

Freitags

12:00 – 23:00

Samstags

11:30 – 23:00

Sonntags

11:30 – 23:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Das Restaurant über sich

Gutes Essen und Genießen liegen uns im Aschbacher Hof besonders am Herzen. Wir legen größten Wert auf frische und möglichst regionale Zutaten, die mit leidenschaftlicher Handwerkskunst von unserem Küchenchef Heiko Obermaier und seinem Team veredelt werden. Freuen Sie sich auf gehobene bayerische Spezialitäten, überregionale Köstlichkeiten und immer wieder neue Kreationen. Das Besondere: Kommen Sie wann Sie wollen. Bei uns gibt es durchgehend warme Küche von 11.30 Uhr bis 21.30 Uhr. Dazu servieren wir Ihnen ausgesuchte Weine von renommierten Winzern sowie köstliche Biere der Region.

Dass wir unsere Kuchen und Torten nach wie vor selbst backen, ist für uns selbstverständlich und das schmeckt man eben.
Auch bei Kaffeespezialitäten und Tees achten wir auf beste Qualität. Wenn wir Ihnen dazu noch unser 200 km Alpenpanorama servieren dürfen, ist das Erlebnis perfekt.

Zu einer ausgezeichneten Küche gehört auch ein ebenso fürsorglicher Service: Herzlich, umsichtig, gastfreundlich. So wird aus Ihrem Besuch bei uns ein Erlebnis, das Ihnen und Ihrer Begleitung lange in angenehmer Erinnerung bleibt.

Um das zu erreichen, gibt das Team vom Aschbacher Hof täglich sein Bestes.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten