Hotel Heide-Kröpke

2 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche

Esseler Damm 1
29690 Essel, Ortsteil Ostenholzer Moor
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, internationale Küche

Hauptgerichte

18 Hauptgerichte von 11 € bis 28 €

Menüs

4 Menüs von 22 € bis 60 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

25%

Anzahl Weinpositionen

110

Schwerpunkt Weinkarte

Deutsch und Italienisch

Auszug aus der Speisekarte

70,00 €

Hummer auf Blattspinat (1 ganzer Hummer)

der Hummer ist ausgebrochen und wird auf jungem Spinat angerichtet, mit Sauce Hollandaise gratiniert
dazu servieren wir hausgemachte Bandnudeln

18,90 €

Rosa gebratenes Roastbeef

- kalt serviert - dazu Remouladensauce, Salatbouquet und Bratkartoffeln

24,80 €

Tatar vom Rind

frisches Rindfleisch, ausgewählte Zutaten und Gewürze des Hauses
-für Sie am Tisch zubereitet-
dazu servieren wir zweierlei Brot und Butter

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Heide-Bruschetta mit Kräuterbutter, Tomaten, Hobelkäse vom Bio-Hof Eilte und kleine Salatbouquet
  • Geschmorter Heidschnuckenbratenan, Wacholderjus mit einem Spitzkohlsäckchen, Möhrenbündchen und Buchweizennudeln
  • Rosa gebratene Rehkeule an Balsamico-Himbeerjus, dazu Möhrenbündchen und Macaire-Kartoffeln
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Biergarten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
135

Öffnungszeiten

Montags

11:30 – 22:00

Dienstags

11:30 – 22:00

Mittwochs

11:30 – 22:00

Donnerstags

11:30 – 22:00

Freitags

11:30 – 22:00

Samstags

11:30 – 22:00

Sonntags

11:30 – 22:00

Feiertags

11:30 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co KG

Lust auf Heide, Hummer und Hollandaise?

Am Südrand der Lüneburger Heide liegt das Hotel Heide Kröpke, etwas mehr als eine halbe Autostunde von Hannover entfernt. Das große Anwesen zeichnet sich durch seine privilegierte und ruhige Alleinlage aus, umgeben von Wiesen, Wäldchen, Kanälen und den typischen Heideflächen. Der zugehörige Ort heißt Essel und befindet sich sechs Kilometer entfernt am Südufer der Aller. Die Zeichen im Hause stehen auf Entspannung: Es gibt wohnliche Zimmer, Wellness- und Fitnessangebote, eine über 100 Quadratmeter große Spa-Suite und – ein Restaurant, das auf Frische, Tradition und südländische Aromen setzt.

Rosa gebraten oder vier Gänge vegetarisch

Das Speiselokal verköstigt vor allem diejenigen, die sich in dem Vier-Sterne-Superior-Hotel logieren. Es spricht jedoch nichts dagegen, sich hier ohne Übernachtung zum stilvollen Dinner oder gepflegten Lunch am Wochenende zu verabreden. Im Gegenteil: Die Küche bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus kreativen deutschen Gerichten, mediterran angehauchten Speisen sowie Meeresfrüchten und Krustentiere, saftige Steaks und ein vegetarische Menü.

Krustentiere und Heidschnuckenbraten

Im Heide Kröpke werden auch Klassiker der französischen Cuisine serviert. So darf man sich ein Rindertatar als Vor- oder Hauptspeise genauso schmecken lassen wie ein doppeltes Entrecôte oder Chateaubriand mit Sauce Hollandaise. Die Kellner verstehen sich hier noch auf das Handwerk des Tranchierens und Flambierens. Den Esprit des Südens vermitteln diverse Risotti und Polenta, ein Rindercarpaccio oder Thunfischsteak mit Oliventapenade. Wer mag, kann mit einer saftig-knusprigen Bruschetta in den Abend starten.

Sieben Tage in der Woche geöffnet

Die Küche verwöhnt ihre anspruchsvolle Klientel ebenso mit Edelprodukten. Ganze oder halbe Hummer gibt es in verschiedenen Zubereitungen, ebenso wie Riesengarnelen und Austern. Dauerbrenner auf der Speisekarte ist der Heidschnuckenbraten an Wacholderjus. Saisonal stehen Wildspezialitäten aus heimischen Wäldern hoch im Kurs, Hirsch und Rehwild kommen zwischen Juli und Januar auf den Tisch.

Elegante, lichtdurchflutete Gasträume und ein sympathisches Service-Team sind der solide Rahmen für die Darbietungen aus der Küche. Das ganze Jahr über gibt es darüber hinaus abwechslungsreiche kulinarische Events und Themenabende. Als Austragungsort von privaten Feiern hat sich das Haus ebenfalls einen Namen gemacht. Wer das Hotel Heide Kröpke auf dem Weg von Nord nach Süd oder umgekehrt als Zwischenstopp nutzt, kann spontan kommen. Jeden Tag ab 11.30 Uhr.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Das Hotel Heide-Kröpke ist ein 4-Sterne-Superior Hotel in der südlichen Lüneburger Heide.
Die ruhige, idyllische Lage, auf einem 7 ha großen Naturareal bietet beste Voraussetzungen für ausreichend Entspannung und Erholung.

Durch die verkehrsgünstige Lage im Städtedreieck Hamburg 110 km, Bremen 80 km und
Hannover 40 km sind wir über die Autobahnen A7 / A27 schnell zu erreichen.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten