Verwendung von Cookies

Um Ihnen alle Funktionen unserer Internetseite zur Verfügung stellen zu können - insbesondere für die Teilnahme an der Community - benutzt schlemmer-atlas.de Cookies. Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Erklärungen zum Datenschutz.Verstanden

Im Schiffchen

5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer der besten Küchen
2   
0   
-

Kaiserswerther Markt 9
40489 Düsseldorf, Ortsteil Kaiserswerth
Deutschland

 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Plätze Innenbereich
60

Akzeptierte Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Öffnungszeiten

Dienstags

19:00 – 23:00

Mittwochs

19:00 – 23:00

Donnerstags

19:00 – 23:00

Freitags

19:00 – 23:00

Samstags

19:00 – 23:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Französische Küche

Hauptgerichte

5 Hauptgerichte von 38 € bis 75 €

Menüs

2 Menüs von 128 € bis 174 €

Das Haus empfiehlt

  • Gegrillter große Kaisergranat in Yuzu-Zitrone mariniert, Trüffelremoulade und Knoblauchchips
  • Taco von der Gauthier Taube in Schnepfenjus
  • Fondant und Schokoladensorbet, Kokosschaum und Minzsorbet
 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Kaiserswerth ist eine Reise wert, auch ohne die erlesene Küche von Jean Claude Bourgueil. Doch andererseits können der landschaftliche Reiz des Rheins und der malerische Ort mit seinen Barockhäusern nur das Passepartout sein für ein Aufenthalt „Im Schiffchen“. Seit vier Jahrzehnten verwöhnt der Franzose hier eine genussfreudige Klientel aus Düsseldorf und Umgebung. Zur edlen Tafel geht’s die knarzende Holztreppe des fast 300 Jahre alten Backsteingebäudes hoch. Im ersten Stock ist nicht viel Platz, dafür wurde alles elegant mit Holz und Stoff ausstaffiert und hübsch dekoriert. Eine Haute Cuisine à la Bourgueil macht gerne Streifzüge durch aller Herren Länder, sammelt dort Würzideen, Aromen und Strukturen, um diese später kunstvoll in die Basis einzuflechten. In seinem Menü (vier oder sieben Gänge) bezieht Bourgueil Anleihen aus Südamerika ein, darunter eine hochwertig inszenierte peruanische Ceviche und eine brasilianische Feijoada. Statt längere Zeit über die iPad-Weinkarte zu wischen, sollte man sich auf die treffsicheren Empfehlungen von Robin Seyler verlassen.

2 Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-2.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 31. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet am 09.11.2015Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Der Besuch dieses Restaurants ist ein Fest!
    Der Service ist außergewöhnlich aufmerksam - ohne aufdringlich zu sein.
    Die Speisen sind kunstvoll angerichtet. Manches Mal wollte ich das Kunstwerk auf meinem Teller am liebsten so bestehen lassen....ABER: ich habe gegessen, genossen und war begeistert.
    Eine absolute Empfehlung für einen besonderen Abend. ...
    Ein olfaktorisch und gustatorischer Hochgenuss ...UND: ich fühlte mich sehr wohl, denn auch bei den 2 Sternen arbeiten hier "normale" Menschen, die Ihren Beruf lieben!

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 29. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet am 02.11.2015Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Ein unvergeßlicher Abend inklusive familierer Athmosphäre. Von A bis Z alles wunderschön arrangiert. Herzlichen Dank an die komplette Mannschaft.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Ihre Bewertung

Sie waren auch hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten