Schwarzer HahnDeidesheimer Hof

4,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer hervorragenden Küche

Am Marktplatz
67146 Deidesheim
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, saisonale, französische Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 28 € bis 58 €

Menüs

Menüs von 99 € bis 145 €

Apropos vegetarisch

Wichtig, da mit regionalen Erzeugern wie Ochenschlägers Hofladen in Worms oder der Pfälzer Markthalle eng zusammengearbeitet wird.

Anzahl Weinpositionen

600

Schwerpunkt Weinkarte

Pfalz, Frankreich, Italien

Auszug aus der Speisekarte

48,00 €

Languste

Portugiesischer Reis I Spitzpaprika I Erbsensauce

kleine Portion: 34 €

42,00 €

Loup de Mer

Gurkenspaghetti I gefüllte Zucchiniblüte I Kaviarsauce

kleine Portion: 29 €

59,00 €

Tiefsee Saibling -in zwei Gängen serviert-

1. Roh tranchiert
Schwarzer Rettich I Senfsaatessig I Pfalzmiso I junger Knoblauch

2. In Orangenöl konfiert
Kohlrabi I Liebstöckel I Senfkörnersauce I Brunnenkresse

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Foie gras, Gewürzapfel, Süßweineis, Brioche
  • Salzwassergarnele, wilder Brokkoli, Risottocrème, Amalfi-Zitronensauce
  • Dry-Aged-Rind, Schwarzwurzel, Krautwickel, Morchelsauce
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Terrasse, Raucherbereich im Haus, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
45

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Stefan Neugebauer

2. Küchenchef

Herr Felix Jarzina

Öffnungszeiten

Mittwochs

18:30 – 23:00

Donnerstags

18:30 – 23:00

Freitags

18:30 – 23:00

Samstags

18:30 – 23:00

Feiertags

12:00 – 14:00, 18:30 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Deidesheimerhof Hotelbetriebsgesellschaft mbH

Die erste Adresse an der Deutschen Weinstraße

Der Deidesheimer Hof an der Deutschen Weinstraße ist eine kulinarische Institution in der Region Pfalz. Gutes Essen spielt hier seit fast 100 Jahren eine große Rolle. Prominente, Politiker und internationale Gäste kehren und kehrten hier gerne ein. Genauer gesagt, speisten sie im Gourmetlokal „Schwarzer Hahn“, welches seit 1990 für gehobene Esskultur steht. Im großangelegten Gewölbe-Ambiente bringt Küchenchef Stefan Neugebauer sein überzeugendes Haute-Cuisine-Handwerk zur Geltung. Zwei vier bis sieben Stationen umfassende Menüs stehen auf dem Programm, regional und saisonal ausgerichtet, modern akzentuiert. Natürlich kommt der Weinkarte in dem hiesigen rebenaffinen Landstrich – und nicht zuletzt wegen der Klientel aus aller Herren Länder – eine besondere Bedeutung zu. Zahlreiche Tropfen heimischer Winzer aber auch die ganz teuren Bordeaux Weine und Schaumweine haben dort ihren festen Platz. Den legendären „Saumagen mit Sauerkraut“ – einst regelmäßig Helmut Kohl hier verzehrt – gibt’s im Zweitrestaurant „Sankt Urban“. Aber natürlich nicht nur den ...

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Mit dem Auto (GPS 49°24'28'N, 8°11'15'E)

Von Norden:
A 61 bis zum Autobahnkreuz Mutterstadt, A 65 Richtung Neustadt/Weinstraße Ausfahrt Deidesheim.
A 67 bis zum Autobahnkreuz Weinheim, A 659 Richtung Viernheim, Viernheimer Kreuz auf die A 67 Richtung Darmstadt, Viernheimer Dreieck auf die A 6 Richtung Saarbrücken, Frankenthaler Kreuz auf die A 61 Richtung Speyer, Autobahnkreuz Mutterstadt auf die A 65 Richtung Neustadt/Weinstraße, Ausfahrt Deidesheim.

Von Süden:
A 5 zum Karlsruher Dreieck, A 65 Landau/Pfalz und Neustadt/Weinstraße, Ausfahrt Deidesheim.
A 5 bis zum Autobahnkreuz Walldorf, A 6 Autobahnkreuz Hockenheim, auf die A 61 Richtung Speyer/Koblenz, Autobahnkreuz Mutterstadt auf die A 65 Richtung Neustadt/Weinstraße, Ausfahrt Deidesheim.

Von Osten:
A 6 bis zum Autobahnkreuz Hockenheim, auf die A 61 Richtung Speyer/Koblenz, Autobahnkreuz Mutterstadt auf die A 65 Richtung Neustadt/Weinstraße, Ausfahrt Deidesheim

Von Westen:
A 6 bis zum Frankenthaler Kreuz auf die A 61 Richtung Speyer, Autobahnkreuz Mutterstadt auf die A 65 Richtung Neustadt/Weinstraße, Ausfahrt Deidesheim.

Mit der Bahn
Vom Bahnhof Deidesheim 500m Fußweg

Mit dem Flugzeug
Rhein-Main-Flughafen Frankfurt: Mit dem Zug bis zum Bahnhof Deidesheim oder Fahrt mit dem Auto nach Deidesheim über die A 5 Richtung Karlsruhe. Siehe Anfahrtsbeschreibung mit dem Auto aus dem Norden kommend ab A 5 Richtung Autobahnkreuz Weinheim

Entfernungen: Mannheim: 25 km
Flughafen Frankfurt: 85 km
Messe Frankfurt: 100 km

Parkmöglichkeiten: Parkplatz

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten