Yunico - Japanese Fine DiningKameha Grand Bonn

3,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Am Bonner Bogen 1
53227 Bonn, Ortsteil Oberkassel
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Euro-asiatische, japanische, Crossover-Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 36 € bis 54 €

Menüs

3 Menüs von 89 € bis 149 €

Auszug aus der Speisekarte

149,00 €

Impressinen Menü

149,00 €

Omakase Menü

89,00 €

Ōsentikku Menü

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Suimono, japanische Brühe, Wakame Algen, Tofu, Tuna Tataki, Wasabistiel
  • Cobia, Sesam-Ingwer-Shoyu, Avocado, Myoga, Tamago, Daikon, Senfsaat
  • Black Cod, Miso, Yuzu Ahorn Awa, Edamame Bohnen, Tempura Crunch, grüner Spargel
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Terrasse, rollstuhlgerecht, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Chef's Table, Private Dining

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
44

Öffnungszeiten

Dienstags

19:00 – 22:00

Mittwochs

19:00 – 22:00

Donnerstags

19:00 – 22:00

Freitags

19:00 – 22:00

Samstags

19:00 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Ein fernöstlicher Traum im Abendland

Der euro-asiatische Hotspot für Gourmetmäuler liegt in der fünften Etage des modern-futuristischen Kameha-Grand-Komplexes. Positioniert direkt am Rhein, auf halber Strecke zwischen Königswinter und der Bonner Stadtmitte. Hier strömen sie nun ein, die Feinschmecker aus Hotel, Stadt und Region, um sich von Christian Sturm-Willms verzaubern zu lassen und um seine japanisch-mediterrane Koch-Melange zu erleben. Das "Omakase-Menü" überrascht in vier bis sechs Etappen, wahlweise mit Wein- oder Sakebegleitung. Wer interessiert ist, kann sich die spannenden und aromawuchtigen Teller-Inszenierungen bis ins Detail erklären lassen. Restaurantchefin Melanie Hetzel und ihr sympathisches Team stehen zur Verfügung. Kontrastreich präsentiert sich das in weiß, schwarz und rot getünchte Ambiente der Räumlichkeiten. Von der Terrasse schweift der Blick über die abendländische Rheinkulisse.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Mit dem Auto

Auf der A 59 Richtung Bonn / Königswinter:
Bei der Ausfahrt 43 Kreuz Bonn Ost auf die A562 Richtung
Bonn, dann Ausfahrt 3 Bonn-Beuel-Süd / Oberkassel abfahren,
auf der Ausfahrtsgabelung links halten, den Schildern
nach Königswinter / Oberkassel folgen, links abbiegen,
dann im Kreisverkehr vom Landgrabenweg rechts in die
Joseph-Schumpeter-Allee abbiegen und von dort rechts
in den Bonner Bogen und die Tiefgarage abbiegen.
Hinweis: Da unser Firmensitz in einem neu erschlossenen
Gebiet liegt, wird die Adresse „Bonner Bogen“ von
manchen Navigationssystemen nicht erkannt.
Bitte geben Sie dann die „Joseph-Schumpeter-Allee“ oder die „Karl-Duwe-Straße“ ein.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten