Verwendung von Cookies

Um Ihnen alle Funktionen unserer Internetseite zur Verfügung stellen zu können - insbesondere für die Teilnahme an der Community - benutzt schlemmer-atlas.de Cookies. Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Erklärungen zum Datenschutz.Verstanden

Halbedel's Gasthaus

3,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Rheinallee 47
53173 Bonn, Ortsteil Bad Godesberg
Deutschland

 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Garten, Terrasse, Raucherbereich im Haus

Plätze Innenbereich
30
Plätze Außenbereich
12

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Rainer-Maria Halbedel
info@halbedels-gasthaus.de
Tel.: +49 228-354253

Serviceleiter

Frau Irmgard Halbedel

2. Küchenchef

Herr Rainer-Maria Halbedel

Akzeptierte Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Öffnungszeiten

Dienstags

18:00 – 24:00

Mittwochs

18:00 – 24:00

Donnerstags

18:00 – 24:00

Freitags

18:00 – 24:00

Samstags

18:00 – 24:00

Sonntags

18:00 – 24:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Einzelunternehmen

Das Restaurant über sich

Seit Jahren die Adresse für kreative, moderne, zeitgemässe Küche im Bad Godesberger Villenviertel. Die Speisen werden auf hochwertigem Designerporzellan serviert.
Eine der besten Weinkarten in Deutschland mit ca. 800 Weinen.

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Saisonale, moderne, kreative Küche

Hauptgerichte

6 Hauptgerichte von 43 € bis 48 €

Menüs

3 Menüs von 85 € bis 125 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

Es gibt ein 5-Gang vegetarisches Menü sowie 2 weitere Vegetarische Gerichte

Anzahl Weinpositionen

800

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland,Österreich,Italien,Spanien,Frankreich

Das Haus empfiehlt

  • Hamachi,Rettich,Mango,Matchatee
  • Bressetaube,Sellerie,Gänseleber,Trüffel
  • Passionsfrucht,Kokosnuss,Chili,Ashantischokolade
 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Zentrale Lage im Godesberger Villenviertel ca. 500 m vom Bahnhof entfernt.

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Bonns beste Tafel wird allabendlich in einer großbürgerlichen Jugendstilvilla, nur zwei Blocks vom Rhein entfernt, bestückt. Das hat sich schon vor Jahren herumgesprochen, weswegen Rainer-Maria Halbedel auf eine treue Fangemeinde zählen darf. Letztlich ist es wohl ein Gesamtpaket aus beeindruckender Küche, familiärer Atmosphäre, herausragender Kompetenz und persönlichem Einsatz, das diesen Zulauf beschert.

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Sie waren hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten